Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#901 von cklaudia , 28.01.2023 11:50

Phal. lueddemanniana 1 'Quezon'


Phal. lueddemanniana 1+3


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#902 von Matjes , 28.01.2023 14:31

Mal ein Gruppe Bild mit P. stuartiana, P. sanderiana und P. Wiganiae (schilleriana Silver Leaves x stuartiana nobilis)


Die Wiganiae von hinten:


Die sanderiana von unten mit einem Ringlicht beleuchtet


und die Wiganiae von vorne:


Viele Grüße
Matthias H.


Matjes
Matjes
Mitglied
Beiträge: 280
zuletzt bearbeitet 28.01.2023

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#903 von Jasmina , 28.01.2023 15:03

Sehr schön, Matthias!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#904 von Petra , 29.01.2023 17:18

Sehr schöne lueddemannianas, @cklaudia!

@Matjes
Wunderschöne Blüten, ganz toll in Szene gesetzt!


"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#905 von cklaudia , 29.01.2023 17:24

Danke, Petra.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#906 von Bernd , 29.01.2023 23:59

Zitat von Kara im Beitrag #884
Bei mir gibt es eine kleine Phalenopsis equestris Parade. Ich muss gestehen, ich habe eine kleine Schwäche für Phalaenopsis equestris und finde die kleinen Blüten richtig niedlich.
Und zum Schluss eine Phal. equestris, die ich als Jungpflanze gekauft habe und die zum 2. Mal blüht. Auf dem Schild steht Phalaenopsis equestris rosea x equestris fragrance. Sie hat tatsächlich eine Art von Geruch. Allerdings muss man sagen: Duft kann man das eigentlich nicht nennen, sie riecht ein wenig unangenehm. Der Geruch ist für mich schwer zu beschreiben, aber er hat definitiv eine Art Gumminote.



Hallo @Kara ich habe sogar eine große Schwäche für equestris, meine erste Naturform war eine equestris alba. Die habe ich nach Jahren
dann gehimmelt. Aus eigener Blödheit. Das war die beste alba die ich jemals hatte.
Aktuell habe ich um die 70 verschiedene equestris, aber die equestris rosea x equestris fragrance habe ich nicht.
Wenn mal ein Kindel kommt würde ich mich freuen, wenn du an mich denkst.
Ich habe viele schöne Kindel, aber auch eigene Kreuzungen zum Tauschen.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.212

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#907 von Kara , 30.01.2023 14:06

Zitat von Bernd im Beitrag #906
Hallo @Kara ich habe sogar eine große Schwäche für equestris, meine erste Naturform war eine equestris alba. Die habe ich nach Jahren
dann gehimmelt. Aus eigener Blödheit. Das war die beste alba die ich jemals hatte.
Aktuell habe ich um die 70 verschiedene equestris, aber die equestris rosea x equestris fragrance habe ich nicht.
Wenn mal ein Kindel kommt würde ich mich freuen, wenn du an mich denkst.
Ich habe viele schöne Kindel, aber auch eigene Kreuzungen zum Tauschen.

Hallo @Bernd
70 verschiedenen equestris sind ja eine Menge!
So viele habe ich bei weitem nicht, aber es klingt toll. Bisher hat sie ihren Blütentrieb nach der Blüte eintrocknen lassen, aber sie ist ja auch noch recht klein, vielleicht kindelt sie ja mal, wenn sie etwas größer ist. Sollte das der Fall sein, denke ich gerne an dich. (mache mir mal eine kleine Notiz ans Schildchen, damit ich das bis dahin nicht vergesse )


Liebe Grüße, Kara


Kara
Kara
Besucher
Beiträge: 17

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#908 von Petra , 04.02.2023 20:35



Erstblüte eines Kindels einer Phalaenopsis lueddemanniana 💕


"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#909 von cklaudia , 11.02.2023 14:07

Schöne Erstblüte, Petra. Glückwunsch.

Phal. schilleriana #2


Phal. lueddemanniana 'Quezon', deren 2. Blüte Schutz unter dem Blatt zu suchen scheint


Phal. equestris 'Orange'


Phal. Silbergrube 'Chien Lung'


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#910 von cklaudia , 12.02.2023 17:40

Faszinierend sieht die Phal. equestris var. rosea 1 aus, wenn das Sonnenlicht von hinten durch die Blüte scheint.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#911 von cklaudia , 13.02.2023 14:47

Phalaenopsis schilleriana 2 und Wiganiae


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#912 von Petra , 14.02.2023 20:45

2021 als Phalaenopsis equestris 'Samar' gekauft:






"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#913 von Sandrinchen , 16.02.2023 09:09

Oh Petra, das ist ja eine Schönheit! Ganz besonders durch die Blütenform. Denkst du bitte an mich, wenn die mal kindelt?


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 830

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#914 von jens , 18.02.2023 17:21

Phalaenopsis violacea var.alba x tetraspis C1


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.228

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#915 von Petra , 18.02.2023 18:48

@Sandrinchen

Das 1.Kindel wäre zum Absichern für mich, falls der Mama was passiert, aber gerne das zweite.

Schickst du mir noch eine PM, damit ich das im Auge behalten kann.


"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz