Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#76 von Solanum , 21.07.2019 16:17

Danke, Ilona!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#77 von JW , 25.07.2019 16:48

Phalaenopsis celebensis



Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 507

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#78 von Orchimatze , 26.07.2019 10:38

Phalaenopsis bellina...






Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 402
zuletzt bearbeitet 26.07.2019

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#79 von Solanum , 28.07.2019 19:00

finleyi x amboinensis



Corning's Bell



equestris Ilocos cf. aurea



equestris f. cyanochilus


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#80 von Orchidarium , 29.07.2019 07:57

Tolle Bilder Heike. Ich frage mich immer wieder, warum finley so dominant vererbt. Vielleicht täuscht das, aber irgendwie sehen sich viele Hybriden davon sehr ähnlich, bzw finleyi dominiert das Aussehen am Ende. Das ist mir irgendwie nur bei der Art aufgefallen.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 1.389

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#81 von Coldcase , 29.07.2019 08:39

Zitat von Orchidarium im Beitrag #80
finleyi dominiert das Aussehen am Ende. Das ist mir irgendwie nur bei der Art aufgefallen.

Mir ist es auch aufgefallen , deswegen mag ich auch alle bisher gezeigten


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 3.628

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#82 von Solanum , 29.07.2019 10:28

Danke! Das stimmt, ich denke zwar, dass man zb pulcherrima oft in den Nachkommen erkennt, aber bei weitem nicht so deutlich wie finleyi. Ich weiß nicht wieso.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#83 von Orchidarium , 29.07.2019 19:43

Meine Purple Gem alba ist fast komplett offen jetzt.


Gruss von Bernhard

Angefügte Bilder:
20190729_080603.jpg  

Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 1.389

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#84 von Solanum , 04.08.2019 16:41

Corning's Bell



stuartiana, die 2. Blüte dieses Jahr



taenialis "coerulescens"



modesta


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#85 von bernhardw , 05.08.2019 14:32

Zwei ältere Flaschenkinder

Rofino und Manforce



Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 367

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#86 von epi11 , 05.08.2019 14:55

Ähndelt sehr einer Flores Moon.


epi11
epi11
Besucher
Beiträge: 20

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#87 von JW , 06.08.2019 20:45

Phalaenopsis equestris





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 507

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#88 von Denny , 10.08.2019 23:46

phal. corning's bell
Eine wahre duftbombe hat blüht wieder 😊


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 197

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#89 von Solanum , 11.08.2019 14:31

lindenii





Fuscabell


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#90 von jens , 11.08.2019 18:18

Phalaenopsis violacea var.coerulea



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 6.041


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen