Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#61 von Solanum , 12.07.2019 12:56

Das ist ja genial, die erste pelorische Blüte, die ich cool finde!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#62 von Solanum , 12.07.2019 12:57

Und die "Säule" ist tatsächlich symmetrisch, abgefahren!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#63 von Wollaus 76 , 12.07.2019 20:01

Zitat von jens im Beitrag #60
Und was ist das für eine, Christian?
Könnte ne hieroglyhica var. flava sein!


Es ist eine Phal. hieropelorica var. flava

Schöne Grüße
Christian


Wollaus 76
Wollaus 76
Mitglied
Beiträge: 222

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#64 von Maria , 14.07.2019 19:32





Phal. amabilis x stobartiana


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.957

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#65 von Denny , 14.07.2019 19:38

Phal. Kenneth Schubert 'Blue Angel'


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 337

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#66 von Solanum , 14.07.2019 23:29

maculata flava 1





Chienlung Corningosa



Princess Kaiulani flava



violacea alba



javanica


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#67 von EmiE , 15.07.2019 14:42

WOW! Was für tolle Fotos!

Ich kämpfe gerade noch mit der Technik. Bin von Nikon auf Sony umgestiegen und bekomme den externen Blitz nicht ausgelöst.....

Ich wusste bisher noch garnicht, wie schöne Phals es gibt!!! Höchst virulent!


EmiE
EmiE

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#68 von Solanum , 15.07.2019 15:12

Zitat von EmiE im Beitrag #67

Ich wusste bisher noch garnicht, wie schöne Phals es gibt!!! Höchst virulent!


Die Tücken eines Orchideenforums Genauso ging es mir am Anfang auch.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#69 von Martin , 15.07.2019 22:11

Zitat von Solanum im Beitrag #68


Die Tücken eines Orchideenforums Genauso ging es mir am Anfang auch.


Schon zu spät. Das hat sich ins Gehirn eingebrannt. Ging mir genauso.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#70 von Ilona.J , 16.07.2019 20:41

Phal. speciosa pink x amboinensis flava
blüht jedes Jahr zuverlässig, diesmal an 4 alten BT.
Das Pflänzchen ist recht pflegeleicht und wuchsfreudig.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#71 von Coldcase , 16.07.2019 21:01

Schönes Pflänzchen Ilona


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.563

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#72 von Ilona.J , 17.07.2019 15:33

habe sie so ca. 2 Jahre.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#73 von jens , 19.07.2019 11:56

Phalaenopsis bastianii mit Besucher!




Die Blüte passte wohl nicht in ihr Beuteschema und sie flog wieder weg!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#74 von Solanum , 21.07.2019 14:57

Renanthopsis Mildred Jameson



maculata 4



Li Sun High



Hiroshima Equmo



Little Sister




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#75 von Ilona.J , 21.07.2019 15:37

Toll, was für schöne Blüten


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz