Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#421 von Mara , 16.06.2021 18:08

Phalaenopsis Mok Choi Yew (Phalaenopsis gigantea x Phalaenopsis violacea)




Phalaenopsis Mahinhin (Phalaenopsis lueddemanniana x Phalaenopsis equestris)




Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#422 von jens , 20.06.2021 18:25

Phalaenopsis violacea var.coerulea



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#423 von Kathleen , 20.06.2021 18:49

Genau mein Fall Jens


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.216

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#424 von jens , 20.06.2021 18:50

Danke, du bekommst sie aber nicht!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#425 von Kathleen , 20.06.2021 18:51

Verdammt


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.216

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#426 von jens , 20.06.2021 18:55


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#427 von jens , 24.06.2021 10:02

Phalaenopsis lobbii f. flava


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#428 von Steffi , 24.06.2021 10:27

Dein Monster
Sie wirkt etwas ausgelaugt. Evtl. mag sie etwas mehr Dünger oder Licht? Oder es kommt noch von der Fülle an Blüten, die sie hatte, als du sie gekauft hast


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 666

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#429 von jens , 24.06.2021 10:31

Ich weiss, aber mehr Wasser und Dünger bringen nichts bei der! Sie steht unter der Sanlight Q1W, am Licht kann es also auch nicht liegen.
Ich werde ein paar von den BT'en entfernen, die ziehen zu viel Kraft weg!
Oder alle, damit sie sich wieder erholen kann.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248
zuletzt bearbeitet 24.06.2021

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#430 von Steffi , 24.06.2021 10:41

Dann hat sie sich bestimmt nur etwas übernommen
Die eine Blüte kannst du ja noch etwas genießen, aber die anderen würde ich auch gleich abschneiden.

Edit: Hatte sie nicht auch ein Kindel angesetzt?


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 666
zuletzt bearbeitet 24.06.2021

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#431 von jens , 24.06.2021 10:46

Hatte sie, ich hatte es abgenommen und es ist hops gegangen!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#432 von Steffi , 24.06.2021 11:45

Schade


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 666

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#433 von medusa , 24.06.2021 18:11

Die hat ja ein richtiges Gesicht....


Orchideen sind die Katzen unter den Pflanzen.

Meine persönliche Thread-Blacklist: Corona, Klärung


medusa
medusa
Mitglied
Beiträge: 433

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#434 von JW , 27.06.2021 09:55

Phalaenopsis violacea indigo x indigo





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#435 von Petra , 27.06.2021 18:02

Meine Phalaenopsis tetraspis 'C2' blüht wieder, diesmal an drei Blütentrieben und zeigt auch mehr Rotfärbung als zuletzt.













Viele Grüße


Petra


"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408
zuletzt bearbeitet 27.06.2021


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz