Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#976 von orchifan71 , 28.04.2019 15:46

Veitchiana


Mit freundlichen Grüßen
Gabi


orchifan71
orchifan71
Mitglied
Beiträge: 179

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#977 von *Nina* , 30.04.2019 20:15

Phal. speciosa x violacea var. Frank Smith


Phal. modesta


Liebe Grüße
Nina


*Nina*
*Nina*
Besucher
Beiträge: 56

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#978 von Mara , 04.05.2019 14:16

Auch hier modesta






und Mahinhin
Das Kindel habe ich für einen eventuellen Notfall hier im Forum versprochen, der bis jetzt zum Glück nicht eingetreten ist. Nun blüht es schon.






Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#979 von MarianneW. , 04.05.2019 14:41



Phalaenopsis mariae


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#980 von Solanum , 04.05.2019 23:15

Mara, was für eine ungewöhnliche modesta! Sehr hübsch!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#981 von Jasmina , 05.05.2019 01:10

Zitat von Solanum im Beitrag #980
Mara, was für eine ungewöhnliche modesta! Sehr hübsch!

Mir gefällt sie auch. Sehr schön, Mara . So eine schöne modesta hab ich nie gesehen.
Marianne, ich bin ein mariae Fan! Toll!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#982 von Mara , 05.05.2019 14:44

Ihr habt aber schon gesehen, dass ihre Blütentriebe mühsam angehoben und festgeklammert werden müssen, damit es einigermaßen ansehnlich ist? Das kann ich kaum, ohne dass etwas von den Knospen abbricht.
Ansonsten mag ich sie sehr


Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#983 von Solanum , 05.05.2019 18:53

Nö, das sieht man nicht, und das macht sie auch nicht weniger hübsch

Bei mir sind diese aufgeblüht.
cornu-cervi chattaladae



fimbriata



violacea


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#984 von Maria , 05.05.2019 18:54



Phal. amabilis x equestris (Artemis)





Phal. mannii x equestris (Linda Cheok)



Phal. chibae



Phal. lueddemanniana ochracea








Phal. pulcherrima x stobartiana ( Orchidom Nancy)


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.961

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#985 von JW , 05.05.2019 19:19

Phalaenopsis corningiana x mannii (Alcorman)



Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#986 von Bernd , 05.05.2019 20:26

Hallo @Mara

Deine Phal. modesta ist wirklich ungewöhnlich. Leider habe ich meine Pflanze bereits geselbstet,
sonst könnte ich dich um eine Pollenspende bitten.
Vielleicht nächstes Jahr?
Ich habe übrigens das Rispen rauspulen satt gehabt, und die Pflanze aufgebunden.
Das scheint ihr sehr gut zu gefallen.

Wenn ich sehe wie schön alles bei dir blüht Maria, werde ich glatt ein klein wenig neidisch.
Die Phal. lueddemanniana ochracea ist genial.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.212

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#987 von Jasmina , 05.05.2019 22:43

Ich weiß nicht wen ich erwähnen soll. Ihr zeigt richtig tolle Blüten.

Schade, dass wir hier keinen sofort kaufen Option haben. Ich würde sofort einige kaufen.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#988 von Solanum , 05.05.2019 22:47

1-click-Kaufen!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#989 von Steffen , 05.05.2019 23:07

Zitat von Jasmina im Beitrag #987

Schade, dass wir hier keinen sofort kaufen Option haben. Ich würde sofort einige kaufen.

Zum Glück gibt's den Button nicht , sonst wären wir ja nur am bestellen


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#990 von bernhardw , 06.05.2019 00:07

tetraspis


bastianii


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz