Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#181 von pinkCat , 20.12.2015 22:36

Phalaenopsis equestris
Dieses Putziwutzi ist ein winziges BT-Kindel, das ich vor wenigen Wochen erst mit bereits 2 BT von Solanum(Danke!!!) bekommen habe.
Und jetzt blüht es schon wie eine Alte


http://www.pinkcat.de/orchideen/P/Phalae...opsis_equestris


pinkCat
pinkCat

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#182 von Solanum , 20.12.2015 22:36

Wow, da war das Kindel ja schneller als die Mutterpflanze!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.716

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#183 von Solanum , 21.12.2015 13:00

lobbii flavilabia



wilsonii x braceana



lamelligera


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.716

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#184 von jens , 21.12.2015 13:06

Die lobbii flavilabia gefällt mir gut,
aber die beiden anderen sehe ich nicht.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.223

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#185 von Solanum , 21.12.2015 13:10

Kannst du die Seite neu laden? Flickr spinnt im Moment etwas beim Hochladen, aber die Bilder sollten ja jetzt da sein.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.716

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#186 von jens , 21.12.2015 13:13

Danke Heike,
Hab sie jetzt!
Schöne Blüten,meine Phalaenopsis üben sich momentan im Knospenabwurf.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.223

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#187 von Minustina , 22.12.2015 12:22

Ein kleiner Rundgang durch meine Orchideenfenster, was aktuell so vor sich hin blüht, aber schon in den Fachtrööts einsortiert ist

Phal. Isabelle Dream ( mannii x wilsonii)



Phal. Koodoo (venosa x kunstleri)



Meine beiden Phal. Freckle Baby (tetraspis x finleyi) zusammen an 5 aktiven Trieben







Phal. maculata x finleyi



Phal. Sienna (mannii x braceana) die aus meinem 2. Posting


Phal. violacea x finleyi , wie groß die Blüten sind, kann man an der Libellenklammer erahnen


Lieben Gruß aus Kölle
Tina


Minustina
Minustina
Besucher
Beiträge: 274

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#188 von Berlinickerin , 25.12.2015 11:53

Also ich glaube, Deine Fensterbänke würde ich geschlossen übernehmen. So tolle Pflänzchen!


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Besucher
Beiträge: 1.190

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#189 von Minustina , 25.12.2015 12:28

Jule, Du mußt jetzt ganz tapfer sein ---> die Kleinen bleiben alle hier

Aber inzwischen sind noch ein paar mehr Knospen aufgegangen und ich hab noch mehr aktuelle Bilder


Meine finleyi x mariae #1 intensive große Pünktchen und anfänglich recht grünem Hintergrund



finleyi x mariae #2 weiß mit kleineren Pünktchen



Meine Java Mini #1 hat inzwischen eine extreme finleyi-Haltung eingenommen





Diese kleine Java Mini #2 ist nur halb so groß wie ihre Schwester und klappt nur minimal


Phal. Bronze Maiden oder Schillmann


Lieben Gruß aus Kölle
Tina


Minustina
Minustina
Besucher
Beiträge: 274

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#190 von Solanum , 25.12.2015 13:08

Die kleinen Sommersprossen-Blüten sind echt niedlich!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.716

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#191 von pinkCat , 25.12.2015 18:59

Nachdem beide jahrelang gezickt haben, blühen sie in diesem Jahr ganz ordentlich und bereits zum wiederholten Mal:
Phalaenopsis tetraspis

http://www.pinkcat.de/orchideen/P/Phalae...opsis_tetraspis

Phalaenopsis fimbriata

http://www.pinkcat.de/orchideen/P/Phalae...opsis_fimbriata


pinkCat
pinkCat

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#192 von Syn333 , 25.12.2015 19:17

Süßer, kleiner Schönheitsfleck!


Syn333
Syn333

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#193 von Berlinickerin , 26.12.2015 12:07

Zitat von Minustina im Beitrag #189
Jule, Du mußt jetzt ganz tapfer sein ---> die Kleinen bleiben alle hier



Menno. Aber nee, passt. Habe ja eh gerade gar nicht für alle das richtige Plätzchen. Und ist ja sehr praktsich, dass wir offenbar so eine ähnlichen Geschmack haben. Da hast Dubdann für alle Schätzchen schon astrei Erfahrung gesammelt.


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Besucher
Beiträge: 1.190

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 2

#194 von orchifan71 , 27.12.2015 16:08

Hallo,

bei mir blüht derzeit auch einiges ...

Phal. eqestris steht demnächst in voller Blüte


Phal. Little Sister (hoffe die ist hier richtig)


Phal. Chienlung Vista



Mit freundlichen Grüßen
Gabi


orchifan71
orchifan71
Mitglied
Beiträge: 179
zuletzt bearbeitet 27.12.2015



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz