Lonis Orchideenforum

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#256 von mom01 , 07.01.2013 13:30

Waldi, dankeschön für die Erklärungen
Da kultivieren wir beide unsere NF Vanda aber jeder gaaanz anders

Ich habe meine Vanda testacea (letzte Woche gekauft) aus dem Topf genommen und die Wurzeln gesäubert. Das war auch gut so, denn die Wurzeln im Topf waren eigentlich nicht vorhanden, vergammelt, während die Wurzeln, die sich außen um den Topf gerankt hatten, wunderbar waren.
Ich habe sie jetzt wurzelnackt hängen, sie wird jeden Morgen getaucht, ca. eine Stunde (zu viel )
Ich tauche 2 Wochen in Folge in Düngerwasser, jetzt im Winter ca. 300-400 µS, die 3. Woche in Regenwasser.

Jetzt hast Du mich mit Deiner Angst, etwas falsch zu machen, aber doch etwas angesteckt


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#257 von Waldi , 07.01.2013 15:44

Mist! Das wollte ich nicht!
Dass Du Deine Vanda aus dem Topf genommen hast, finde ich schon richtig. Das hätte ich auch getan.
Als ich meine tricolore bekam (ist ja ein Kindel) war sie in einem kleinen Glas mit Moos. Ich wollte sie ja auch wurzelnackt aufhängen, aber das hat überhaupt nicht geklappt - die Wurzelchen waren gerade mal ein paar Zentimeter lang. Das kannst Du mit Deiner nicht vergleichen. Deine hat ja richtige Wurzeln!

Bei der tricolore blieb´ zum Schluss noch ein Wurzelstückchen übrig - die anderen waren kaputt. Sie vertrocknete immer mehr, da das bischen sprühen oder tauchen des kleinen Stückchens überhaupt nicht ausreichte. Daraufhin hab´ ich sie eingetopft, in der Hoffnung, dass die grobe Rinde die Feuchtigkeit ein bischen hält, sie aber nicht zu nass steht. GsD hat´s geklappt und aus dem einen Wurzelstummelchen haben sich noch ein paar Wurzeln abgezweigt.
Wäre sie eine große Pflanze, die bereits mehrere Wurzeln hätte, würde ich sie genauso wurzelnackt in einem Körbchen kultivieren.

Mein Wasser für die Vandeen ist ein Gemisch 50:50 Leitungswasser/Regenwasser und Dünger. Die Vanda-Hybriden habe ich früher auch einige Zeit mit Leitungswasser + Dünger getaucht. Die haben auch das gut vertragen, sind gewachsen und haben regelmäßig geblüht. Einige meiner Naturformen (keine Vandeen) haben selbst mit der Mischung Leitungswasser/Regenwasser/Dünger ein Problem, sofern ich sie ständig damit gieße.
Wenn die eine letzte Wurzel, die sich noch an der tricolore befindet abstirbt, hat sie gar keine Wurzel mehr. Daher bin ich wohl eher übervorsichtig und gieße immer wieder mit reinem Regenwasser, weil das wohl das einzige ist, was sicher nicht falsch sein kann.

Aber nochmal, das kannst Du mit Deiner nicht vergleichen!
Kultiviere sie so, wie Deine anderen Vandeen auch - Brigitte macht´s auch so. Solltest Du sehen, dass sich die Wurzeln braun verfärben und/oder frische Wurzelspitzen nach ein paar Mal tauchen nicht mehr weiterwachsen, dann musst Du was ändern. Achte einfach die erste Zeit ein bischen auf die Wurzeln, ob sie sich negativ verändern oder nicht.

Mach Dir keinen Kopf, Du machst das schon!


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Administratorin
Beiträge: 3.371

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#258 von mom01 , 07.01.2013 16:38

Zitat von Waldi im Beitrag #257
Mist! Das wollte ich nicht!


Alles gut, Waldi, kein Problem, aber Du hast mich dazu gebracht, mein Verhalten nochmals zu überdenken. Und das ist immer gut


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#259 von Martin , 11.01.2013 11:17

Ich habe die Fragen zur Kultur von Vanda Naturformen in den Fachbereich kopiert, bitte dort weiterdiskutieren! Danke.
Vanda Naturformen Kultur


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 2.917

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#260 von bertram , 12.01.2013 17:25

Nachdem ich heute einen Blühtrieb abgebrochen habe, gibt es wenigstens Fotos:






bertram
bertram

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#261 von mom01 , 12.01.2013 19:18

Wie niedlich, Brigitte! Hast du den einzigen BT abgebrochen oder hat sie mehrere? Ärgerst Du dich sehr? *tröst*


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#262 von bertram , 13.01.2013 14:50

Danke Bärbel! Zum Glück hat sie noch mehr Blühtriebe.


bertram
bertram

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#263 von teddybaer66 , 13.01.2013 15:00

Bei mir blüht unter anderem diese Unbekannte:



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 765

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#264 von bertram , 13.01.2013 16:30

Die hat eine schöne Farbe, Ute!


bertram
bertram

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#265 von mom01 , 13.01.2013 18:07

Eine schöne warme Farbe, das finde ich auch!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#266 von Waldi , 14.01.2013 10:01

So eine hatte ich in Augsburg auf der Ausstellung auch gesehen - sehr schöne Farbe.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Administratorin
Beiträge: 3.371

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#267 von Waldi , 17.01.2013 13:37

Die Kingianum-Fraktion...

Dendrobium kingianum




Dendrobium kingianum var. alba (oder auch nicht)




Dendrobium Berry



Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Administratorin
Beiträge: 3.371

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#268 von mirac† , 18.01.2013 03:01

Schöne Dendros @Waldi
Das erste D. kingianum gefällt mir besonders gut. Die Blütenfarbe/Zeichnung ist genau mein Ding


Viele Grüße
Viola
[img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_280.gif[/img]


mirac†
mirac†
verstorben
Beiträge: 1.296
zuletzt bearbeitet 18.01.2013

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#269 von Waldi , 18.01.2013 11:29

Danke Viola,

Auf dem Foto sieht man die Zeichnung erst richtig. Die Blüten sind ja soooo klein.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Administratorin
Beiträge: 3.371

RE: Was sonst so bei Euch blüht...

#270 von Mönchsgrasmücke , 18.01.2013 14:39

Phal. Mannandra

Dendr. kingianum

Phal. amabilis x traspis

Multihybride rot

Phal. Chih Shang Stripes - grünes Laub

Multihybride gelb mit rot

Oncidium Sweet Sugar

Phal. Liodoro

Phal. Multihybride helles Gelb

Cattleya Loddiaca - helle Blüte

das war es - freundliche grüße



Mönchsgrasmücke
Mönchsgrasmücke
Besucher
Beiträge: 212


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen