Lonis Orchideenforum

RE: Oncidium und Verwandte

#331 von MoLe , 08.03.2024 17:21

Vor einiger Zeit hatte ich eine Burrageara Barrocco Red bei Hornbach mitgenommen, die ich letztes in Seramis-Orchideensubstrat getopft habe. Es sind zwei Pflanzen, die drei Neutriebe mit je zwei Blütentrieben entwickelt haben.


Viele Grüße

Moritz


MoLe
MoLe
Besucher
Beiträge: 65

RE: Oncidium und Verwandte

#332 von Muffin , 10.03.2024 20:50

Bei mir blüht eine hier im Forum als wahrscheinliche Peggy Ruth Carpenter identifizierte Pflanze.

Sie hatte Ende letzten Jahres Probleme mit einem Pilz (das ist zumindest die Vermutung) und sieht deshalb etwas mickrig aus. Sie scheint sich aber glücklicherweise wieder zu erholen.


Liebe Grüße,
Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 493
zuletzt bearbeitet 10.03.2024


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz