Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#331 von Sveni , 11.04.2023 19:35

Hallo
Paphiopedilum Olivia


Gruß Sven


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#332 von mom01 , 11.04.2023 19:37

Oh, ist diiie hübsch! Ich habe sie glaube ich, noch nie gesehen.
Ist sie schwierig?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.344

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#333 von Ute , 11.04.2023 19:46

Sehr schöne Blüte Dieses Paphi suche ich noch, verrätst Du mir Deine Quelle?


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 687

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#334 von Sveni , 11.04.2023 19:47

Habe sie vor ca einem Jahr von Loz geschenkt bekommen waren nicht sehr viele und wächst langsam dies ist erst Blüte
Gruß Sven


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#335 von Sveni , 11.04.2023 19:50

Hallo @Ute
Ich habe sie aus Lemförde


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#336 von Ute , 11.04.2023 19:53

Danke Dir, sorry ich kann mit Lemförde leider nichts anfangen.


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 687

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#337 von Sveni , 11.04.2023 20:02

Oh schuldigung orchideen Zucht Lemförde
Gruß Sven
Da kann man auch bestellen


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#338 von Tina , 11.04.2023 20:16

Ein schöner Schuh, das finde ich auch ! Die weissblühenden ziehen mich ja immer magisch an. Schade, dass die Lemförfer Orchideenzucht keine Pflanzenliste im Internet hat. Aber vielleicht lässt sich ja eine erfragen, denn leider sind sitzen sie für mich nicht gerade um die Ecke.


Blumige Grüße,
Tina


Tina
Tina
Besucher
Beiträge: 240

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#339 von Sveni , 11.04.2023 20:31

Wenn du eine Mail schreibst bekommst du eine Liste.
Gruß


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#340 von Sveni , 20.05.2023 11:06

Hallo
Jetzt blüht meine hirsutissimum var. esquirolei
Zwar nicht so wie gedacht aber schaut selber.



Gefällt mir
Das ist die Enttäuschung nicht ganz so groß.
Gruß Sven


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#341 von Ralf G , 20.05.2023 12:52

Das ist es definitiv nicht, sieht eher nach einer stonei Hybride aus. Trotzdem sehr hübsch


Viele Grüße Ralf


Ralf G
Ralf G
Mitglied
Beiträge: 1.116
zuletzt bearbeitet 20.05.2023

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#342 von Ute , 20.05.2023 15:29

Da muss ich Ralf recht geben. Das ist kein P. hirsutissimum. Was steht denn auf dem Etikett? Falls Du den richtigen Namen nicht finden kannst, dann schicke zwei Bilder zu der Gärtnerei, von der Du die Pflanze gekauft hast und frage nach der richtigen Bezeichnung des Paphi.


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 687

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#343 von Orchigirl , 20.05.2023 15:54


Ganz liebe Grüße
Desiree


Orchigirl
Orchigirl
Mitglied
Beiträge: 707
zuletzt bearbeitet 20.05.2023

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#344 von Sveni , 20.05.2023 19:18

Hallo @Ute das ist das Etikett

Das ist die dritte Pflanze von dort die Antwort ist immer die selbe da sie dazu kaufen müssen sie sich da drauf verlassen und so weiter .
Es ist schade aber nicht dran zu ändern
Grüße Sven


Sveni
Sveni
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Paphiopedilum-Hybriden

#345 von Ute , 20.05.2023 20:11

Von welcher Gärtnerei ist denn die Pflanze? Stell Dich einfach dumm und schreib denen, dass Dir das Etikett abhanden gekommen ist und Du nun gerne den Namen des Paphi wissen möchtest (Bilder beifügen).


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 687


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz