Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#481 von jens , 22.09.2021 10:29

Phalaenopsis Ecoute s' il pleut (honghenensis x lindenii)


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#482 von Steffen , 24.09.2021 20:21

Gerade blühen Phal. hieroglyphica und Phal. tetraspis C2. Diesmal hat die C2 wieder weiße Blüten gemacht, die letzten waren noch bissl gefärbt. Hab sie mal zum Größenvergleich nebeneinander gestellt.




Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885
zuletzt bearbeitet 24.09.2021

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#483 von Maria , 25.09.2021 17:10





Phal. honghenensis x equestris (Braquestris Melmi)





Phal. sanderiana x javanica (Sunday Java)



Phal. stobartiana



Phal. violacea



Phal. pulcherrima x stobartiana ( Orchidom Nancy)





Phalaenopsis deliciosa



Phalanetia / Vandaenopsis Irene (Neofinetia falcata x Phal. equestris)



Phal equestris var. aurea



Phal. tetraspis C2


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.957

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#484 von Coldcase , 25.09.2021 17:17

Maria bei deinen Pflanzen bekomme ich jedesmal Schnappatmung
Das muss die gute Bergluft bei euch sein


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.563

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#485 von Chemengel , 25.09.2021 20:23

Ja echt superschön!


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#486 von Ilona.J , 25.09.2021 20:24

Boah, das ist ja echt der helle Wahnsinn.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#487 von Maria , 26.09.2021 07:58

Danke, schön das sie euch gefallen. Ich bin in der letzten Zeit kaum zum fotografieren gekommen, aber jetzt freu ich mich das bald alles wieder ruhiger läuft.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.957

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#488 von gertrudchen , 26.09.2021 12:52

Phal . equestris


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.138

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#489 von bernhardw , 07.10.2021 01:10

Phal lindenii

i



maculata






X Valentinni


Viele Grüße

Bernhard

Angefügte Bilder:
52D0A1D4-5A86-4021-8B26-58D72EAA3A98.jpeg  

bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#490 von Orchideen-Elfe , 07.10.2021 08:22

Wunderschöne Pflanzen


*~~ Elfische Grüße ~~*


Orchideen-Elfe
Orchideen-Elfe
Mitglied
Beiträge: 176

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#491 von JW , 09.10.2021 15:29

Phalaenopsis hieroglyphica Big



Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#492 von cklaudia , 11.10.2021 18:17

Ich habe die Abendsonne genutzt, um ein paar aktuelle Blütenfotos zu machen. Ist nicht viel Neues dabei.

equestris 'weiss' öffnet die Blüten sehr gemächlich:

equestris 'Blue Lip' :


lindenii:


speciosa:

pulchra:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.809

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#493 von cklaudia , 11.10.2021 18:20

pulcherrima var. coerulea:


finleyi:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.809

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#494 von Solanum , 15.10.2021 11:26

Wunderschöne Blüten zeigt ihr da! Claudia, wie schön, auch mal pulcherrima und pulchra zu sehen, die werden überraschend selten gezeigt. Und die finleyi blüht ja toll! Meine macht bisher nur einzelne Blüten, vielleicht sollte ich sie auch topfen.
Maria, deine Pflanzen sind eh der absolute Knaller!!
Bernhard, ist das womöglich ein Kindel von meiner maculata?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.697

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#495 von cklaudia , 15.10.2021 13:03

Danke, Heike.
Die pulchra- Blüten verstecken sich ja auch am liebsten unter den Blättern und schauen Richtung Substrat. Wenn sie ein paar Blüten hat, stelle ich sie meist aufs oberste Regalbrett, dann kann ich von unten schauen.

Zur finleyi: Die ist noch neu und war aufgebunden. Das geht bei mir aber ganz und gar nicht. Mal sehen, wie ich sie hinkriege.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.809


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz