Lonis Orchideenforum

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#106 von Solanum , 09.08.2018 00:09

Die LC ist wirklich sehr hübsch, besonders die dunkelrote Lippe!
Eine Bitte: Kannst du die Betreffs der Beiträge so lassen, wie sie sind? Bei der nächsten Antwort wird sonst nämlich dein individueller Betreff weiterverwendet, da macht es mehr Sinn, wenn der Betreff dem Threadtitel entspricht


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#107 von Harry , 09.08.2018 06:42

Kein Problem. Ich glaube, das grundlegende Problem liegt da, daß die Software so konzipiert ist, eine "ANTWORT" zu erzeugen und deswegen zunächst den Betreff übernimmt, der aber editiert werden kann.
Was ja semantisch in Ordnung wäre, aber von der praktischen Funktionalität her nicht ganz paßt. Denn das Thema wird ja gerne variiert.
Wir werden das Programm nicht ändern können.
Also dann, in Deinem Sinne, nichts am Betreff ändern...


Harry
Harry

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#108 von lupinchen , 09.08.2018 08:09

Cattleya walkeriana coerulea x perrinii coerulea hat die erste Blüte geöffnet

Und wenn mich nicht alles täuscht, habe ich gestern abend sogar einen leichten Duft wahrgenommen......... muss ich heut abend nochmal prüfen



LG
Bine


lupinchen
lupinchen

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#109 von *Michaela* , 09.08.2018 09:28

Bine, herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Blüte gefällt mir sehr!


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.231

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#110 von jens , 09.08.2018 09:30

Sophronitella (Isabelia) violacea


Ornithocephalus spec.


Hruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#111 von lupinchen , 09.08.2018 09:35

Zitat von Milla im Beitrag #109
Bine, herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Blüte gefällt mir sehr!

Dankeschön

LG
Bine


lupinchen
lupinchen

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#112 von Coldcase , 10.08.2018 15:54

Eine von meinen beiden Zygopetalum hat die erste Blüte geschafft


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.614

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#113 von carmesina , 10.08.2018 20:05

Sylvia, das machst Du ganz toll! An meiner Pflanze sieht der Neutrieb schon wieder sehr traurig aus trotz knackiger Bulben.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.728

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#114 von Coldcase , 10.08.2018 21:07

Danke , Karin . Ich hab aber auch schon einen NT an der Pflanze verloren . Ich dünge sie gut und oft und mit dem Wässern kennst du dich ja aus. Die jetzigen Blüten sehen auch viel farbenfroher und klarer aus als die, mit denen ich sie gekauft hatte .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.614

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#115 von jens , 11.08.2018 08:31

Phalaenopsis deliciosa ssp. hookeriana

Restrepia brachypus yellow



Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#116 von Harry , 11.08.2018 18:52

Bei mir blüht immer noch die LC "unbekannt", d.h. ich weiß schon, wer Vater und Mutter sind, aber diese Hybride ist nicht registriert und hat praktisch keinen Namen. "Schmuddelkind" .



Sie schwebt vor blauem Himmel, weißen Wölkchen und dem Kondenzstreifen eines Jets.
Kommt mir so vor, als wolle sie abheben.


Harry
Harry

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#117 von mom01 , 11.08.2018 18:53

Sehr schön, Hary, tolle Beschreibung auch :-)


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.409

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#118 von gertrudchen , 12.08.2018 07:48

Sehr hübsch, Hary


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.148

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#119 von gertrudchen , 12.08.2018 07:50

@jens die Restrepia brachypus yellow hat ja eine tolle Farbe, Kultur wie?


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.148

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 4

#120 von jens , 12.08.2018 07:53

Hallo Ellen,kalt bis temperiert!
Ich habe sie in einer kleinen Vitrine untergebracht im Schlafzimmer und kultiviere sie im Winter dann kalt durch,sie dürfte temperiert aber auch gut gehen.
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz