Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#376 von Grüner Daumen , 07.08.2011 12:05

Hi,
ich hab mir auch mal wieder die Mühe gemacht und ein paar Blüten geknipst:









Grüner Daumen
Grüner Daumen

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#377 von Waltraud , 07.08.2011 15:33

Hab auch was geknipst !


Waltraud
Waltraud

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#378 von Züleyha , 07.08.2011 16:34

Phal. equestris aurea Erstblüte:


Die Blüte ist im Vergleich zu den anderen equestris Blüten ( hier "blue Lip" ) riesig.


Und nochmal mit der vermeintlichen "Little Sister"



Züleyha
Züleyha
Besucher
Beiträge: 344

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#379 von Ruediger , 07.08.2011 17:36

Meine Phal. cornu-cervi f. flava 'Golden Sun' mit momentan 9 Blüten an 3 BT.


Beste Grüße

Rüdiger


Ruediger
Ruediger
Mitglied
Beiträge: 759

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#380 von Grüner Daumen , 07.08.2011 20:29

Ein paar habe ich noch:

c-c


Phal. deliciosa subsp. hookeriana (gekauft als yellow)


equestris aurea:





Grüner Daumen
Grüner Daumen

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#381 von Grüner Daumen , 07.08.2011 21:02

Den kompletten BT habe ich noch vergessen

Jetzt noch ein letztes von der aurea:


Grüner Daumen
Grüner Daumen

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#382 von landgast , 07.08.2011 22:46

Zwei von meinen Neuankünften blühen auch schon

Phal. fasciata (ist wohl keine reine - wusste ich aber vorher) aber was so hübsch ist darf bei mir trotzdem fasciata heißen:






Phal. violacea


landgast
landgast

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#383 von Solanum , 07.08.2011 23:05

Tolle aurea-Fotos, Jörg, die leuchten richtig! Ich will meine auch mal bald bei Tageslicht knipsen.

So, die winzige maculata geht wohl nicht weiter auf und dreht sich auch nicht zu Ende, also hab ich sie jetzt geknipst:



Knapp 2 cm ist sie im Durchmesser, so eine winzige maculata-Blüte hab ich noch nie gesehen. Hoffentlich ist es auf meine Pflege zurückzuführen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#384 von Markus , 08.08.2011 18:20

Erstblüte meiner pulchra:


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.122

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#385 von Solanum , 08.08.2011 21:57

Dann reihe ich mich mal in die cornu-cervi flava-Reihe ein




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#386 von Solanum , 08.08.2011 22:08

Achso, jetzt hätte ich fast die equestris aurea vergessen.




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#387 von orchidsworld , 09.08.2011 12:35










orchidsworld
orchidsworld

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#388 von Heidi , 09.08.2011 18:45

Mal wieder ein kleiner Ausschnitt, was z.Zt. blüht

Gelblieber flava



Uploaded with ImageShack.us

Irene Dobkin



Uploaded with ImageShack.us
Elke Cramer


Uploaded with ImageShack.us
kunstleri


Uploaded with ImageShack.us

Spica "Florence"


Uploaded with ImageShack.us

Martina Lippold


Uploaded with ImageShack.us
Yardstickkindel Erstblüte



Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us

Mambo x Marie`s Delight (hätte eigentlich etwas anderes sein sollen)



Uploaded with ImageShack.us

nachher geht`s weiter

LG Heidi


Heidi
Heidi

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#389 von Heidi , 09.08.2011 19:27

So, noch ein paar

cornu-cervi chattaladae


Uploaded with ImageShack.us

das hätte eigentlich eine BorneoStar (bellina x luedde) werden sollen, ist aber nur eine GP geworden


Uploaded with ImageShack.us

mariae (Elsner)



Uploaded with ImageShack.us

meine beiden kleinen Importpflanzen (Popow) blühen zum 1. Mal



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us

Princess Kaiulani (Tinchen)


Uploaded with ImageShack.us

violacea alba "Wu"


Uploaded with ImageShack.us

noch ne vio, deren Etikett nicht stimmt, aber mit vielen Blüten



Uploaded with ImageShack.us

das Knallbonbon Dtps. Hsia`s Cherry blüht diesmal sehr üppig



Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us

Braquestris Melmi blüht seit Monaten



Uploaded with ImageShack.us

nebenan blüht die lindenii



Uploaded with ImageShack.us

die Donna`s Delightwölkchen blühen auch seit Wochen



Uploaded with ImageShack.us

die Sommerblüher werden immer höher



Uploaded with ImageShack.us

LG Heidi


Heidi
Heidi

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#390 von Solanum , 09.08.2011 20:38

Heidi!! Der Wahnsinn!! So wie es bei dir aussieht, können die ganzen Händler einpacken!! Phantastisch, deine Pflanzen!

Zitat von Heidi
Ansonsten vielen Dank für das Lob, für den Rest der noch blüht hätte ich gerne einen Fotografen[speculate, denn ich komme nicht nach und bei den lilanen Tönen von pulchra & Co habe ich immer Schwierigkeiten.



Hier!! *hochhüpf*

Ich hab gestern nicht lange genug Abendsonne gehabt, um diese beiden zu knipsen:

equestris f. cyanochila "Wanchiao Blue"





die neue schokobraune braceana (man sieht sogar den lustigen Kallus! )



Dieses Foto muß ich euch auch noch zeigen, da ist während einer 5sec-Belichtung meine Konstruktion von aufgehängter Pflanze und schwarzem Hintergrundkarton umgekippt


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen