Lonis Orchideenforum

An Aus

Epigeneium wichersii

#1 von jens , 21.06.2017 18:04

Dieses Epigeneium habe ich 2016 als amplum erhalten,es ist aber keines!
Epigeneium amplum macht eine Einzelblüte.
Die Pflanze hängt bei mir in der Vitrine in der obersten Reihe,temperiert-warm,hell bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Die Blüten sind alle 9 an einem Tag geöffnet worden!
Duften tut sie nicht.





Es ist die Erstblüte bei mir!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508
zuletzt bearbeitet 22.06.2017

RE: Epigeneium species

#2 von Schönbrunnerin , 22.06.2017 10:26

Ich würde auf Epigeneium wichersii tippen Jens


A Woidviatla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Moderatorin
Beiträge: 1.506

RE: Epigeneium species

#3 von jens , 22.06.2017 10:33

Die hatte ich auch in Verdacht,Dani!
Aber die Lippe ist etwas anders geformt.
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium species

#4 von Syn333 , 22.06.2017 10:50

Zitat von Schönbrunnerin im Beitrag #2
Ich würde auf Epigeneium wichersii tippen Jens

Himmelherrgottnochmal, da hab ich mich aber gerade schön verlesen...


Syn333
Syn333

RE: Epigeneium species

#5 von jens , 22.06.2017 10:56

So ist mir das auch ergangen als ich den Namen das erste Mal gelesen habe ,Sandra!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium species

#6 von Devin , 22.06.2017 11:06


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.298

RE: Epigeneium species

#7 von Schönbrunnerin , 22.06.2017 11:12

Zitat von jens im Beitrag #5
So ist mir das auch ergangen als ich den Namen das erste Mal gelesen habe ,Sandra!
Gruß Jens


ich glaub da gings uns allen so
definitiv ein Name den man sich dann aber auch merken kann

Ja die Lippe ist etwas anders, ich weiß nicht in wie weit da ne Variabilität zulässig ist


A Woidviatla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Moderatorin
Beiträge: 1.506

RE: Epigeneium species

#8 von jens , 22.06.2017 11:16

Vieleicht weiß @Andrea Pitzer was das sein könnte?
Ich habe mehrere Bilder von wichersii mir angeschaut und immer passte die Lippe nicht!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium species

#9 von Syn333 , 22.06.2017 11:32

Ich finde schon, dass das gut passen könnte, hier auf diesem Bild sieht die Lippe schon recht gleich aus: https://3.bp.blogspot.com/-P-o5yoNRYVE/U...sii+Schltr..jpg


Syn333
Syn333

RE: Epigeneium species

#10 von jens , 22.06.2017 11:40

Dann müßte jemand den Thread-Titel von Epigeneium species in Epigeneium wichersii ändern!
Danke Sandra und Dani!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium species

#11 von Schönbrunnerin , 22.06.2017 15:24

schon geändert, sollte Andrea noch ne andere Idee haben kann ichs ja nochmal umändern.
(bei dem Namen hab ich dreimal geguckt ob ichs richtig geschrieben hab)


A Woidviatla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Moderatorin
Beiträge: 1.506

RE: Epigeneium species

#12 von jens , 22.06.2017 15:31

Danke Dani,das geht mir genauso!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium species

#13 von jens , 30.06.2017 13:27

Die Blüten haben genau 10 Tage gehalten,mal abwarten ob der 2te NT auch anfängt einen BT zu schieben!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium wichersii

#14 von jens , 16.04.2018 08:42

Mein Epigeneium wichersii hat klammheimlich einen BT geschoben,mitten in die davor hängende Tillandsis funckiana!

Der BT inmitten der Tillandsia


Gruss Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508

RE: Epigeneium wichersii

#15 von jens , 27.04.2018 11:10

Alle Blüten sind innerhalb von zwei Tagen geöffnet worden,kein Duft vorhanden!
Blüte


BT

Habitus der Pflanze

Standort in der Vitrine


Gruss Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 4.508


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen