Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia

#196 von *Simone* , 24.10.2015 19:00

Es blüht wieder LC Elizabeth Fulton, dieses Jahr mit drei Blüten (wird jedes Jahr eine mehr )
die Lippenfarbe trifft das Foto nicht: sie ist sehr samtig dunkel und geht mehr ins violette





LG Simone


*Simone*
*Simone*
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Cattleya und Laelia

#197 von *Michaela* , 24.10.2015 19:23

Simone, da fallen einem wirklich die Augen aus, bei dem Augenschmaus .

Wie groß wird die eigentlich - ich meine, wie hoch ist eine Bulbe von ihr ca.?


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.231

RE: Cattleya und Laelia

#198 von *Simone* , 24.10.2015 19:38

Danke Sandra und Michaela

Die Farbe ist ganz auch meine Richtung.....
Sie wird ziemlich groß (ca. 30 - 40 cm), manche Bulben zweiblättrig, dieses Jahr einblättrig.
der jetzige Trieb ist ca. 45 cm mit Blüten lang. Man kann aber drunter gut Phals stellen.

Hier mal ein Foto mit mehr Blättern:


*Simone*
*Simone*
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Cattleya und Laelia

#199 von *Michaela* , 24.10.2015 19:43

Dankeschön Simone!
Karin hatte mir ja auch schon einen Größenvergleich gezeigt. Wenn sie kompakt im Wuchs bleiben würde... !
Scheinbar hat sie einen ähnlichen Habitus wie meine SLC .


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.231

RE: Cattleya und Laelia

#200 von carmesina , 24.10.2015 20:16

Schönbrunnerin, Dein Riesenbaby habe ich noch nicht gebührend bewundert! Gibt es dazu evtl. einen Namen?

Simone, auch an dieser Stelle mein Kompliment! Tolle Bilder sind Dir von der 'beautiful Elizabeth' gelungen.

Ich habe GsD selbst eine, die aber bereits verblüht ist und einen neuen Trieb gen Himmel schickt.
Ich finde diese Lc. nicht so groß, da habe ich ganz andere hier wachsen.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.728

RE: Cattleya und Laelia

#201 von *Simone* , 24.10.2015 20:37

Danke Karin


ja ich habe deine auch schon hier im Fachfred entdeckt. Aber du hattest ja ich glaube 5 Blüten - wow!
Stimmt, so groß ist die Elisabeth nicht, aber sie kippt bei mir auch in eine Richtung ab, ich stütze sie am Regal.

es ist jetzt kein neuer Trieb zu sehen, der wächst meist erst nächstes Frühjahr und dann, wenn sie draussen hängt. Dort bildet sich auch die Blütenscheide.
Im Winter ist Ruhepause....

LG Simone


*Simone*
*Simone*
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Cattleya und Laelia

#202 von carmesina , 24.10.2015 21:14

Simone, zuviel der Ehre. Es waren 4 Blüten, und die letzte hat nicht ganz die schöne Farbe der Petalen erreicht. Es sind wundervolle Blüten, die auch lange halten. Bei mir stand sie nur auf der Fensterbank, südseitig. Doch den Tipp mit dem Gartenaufenthalt werde ich im nächsten Jahr in die Tat umsetzen.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.728

RE: Cattleya und Laelia

#203 von carmesina , 25.10.2015 13:33

Simone, ich habe die letzte Blüte am 12.09.15 in gutem Zustand fotografiert.
Somit blühte die E. Fulton vom 26.8. bis zu diesem Zeitpunkt, das sind fast 3 Wochen.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.728
zuletzt bearbeitet 25.10.2015

RE: Cattleya und Laelia

#204 von Molitz , 27.10.2015 21:18

Hallo an alle!
Aktuelle blüht diese NoID-Cattleya bei mir


Ich habe sie Anfang des Jahres im Gartencenter mitgenommen. Da hatte sie keine einzige Wurzel und lauter Pilzflecken. Ich bin doch schon stolz, dass sie jetzt gesund ist


Gruß


Molitz
Molitz
Mitglied
Beiträge: 78

RE: Cattleya und Laelia

#205 von Berlinickerin , 27.10.2015 21:21

Da kannst Du aber auch stolz sein. Die Blüten sind einfach wunderschön. So elegant! Das Gelb sieht aus wie aufgetupft und dann in Lila getunkt.


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Besucher
Beiträge: 1.190

RE: Cattleya und Laelia

#206 von Syn333 , 27.10.2015 21:41

Ihr fiesen gemeinen Menschen, die hier widme ich euch!


Syn333
Syn333

RE: Cattleya

#207 von Syn333 , 31.10.2015 09:14

Darf ich vorstellen: Mein neuer Raumduft! Als ich vorhin ins Wohnzimmer kam, roch der ganze Raum nach Zitrone-Buttermilch.




Syn333
Syn333

RE: Cattleya

#208 von gertrudchen , 31.10.2015 09:28

Die sieht gut aus!

Was ist es denn genau?


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.148

RE: Cattleya

#209 von Syn333 , 31.10.2015 09:30

Eine ID hab ich leider nicht, habe sie ohne Namen bei Dehner gekauft.


Syn333
Syn333

RE: Cattleya

#210 von gertrudchen , 31.10.2015 09:42

Danke.
Hab meine Golden Mul Orient auch daher und wußte lange Zeit ihren Namen nicht.


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.148


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz