Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Little Lady

#16 von Tilly , 06.07.2016 23:10

hm, naja, also bei meiner großen Catatante hab ich kurz nach dem Kauf festgestellt, dass sie 2 Kapseln hat, die wachsen jetzt und ich schlag die Zeit damit tot mich um meine Sorgen-Orchipacks zu kümmern und das Forum zu durchforsten, ob jemand mal geschrieben hat, wie lang die Kapseln zum Reifen brauchen. Ist das noch Stufe 2 ? 😉


Tilly
Tilly

RE: Phalaenopsis Little Lady

#17 von Bolle , 06.07.2016 23:12

Ahh Stufe 1 und Stufe 2 nennt man das :-) Teilweise ist das wohl so... So ziemlich jeder fängt mit einer Multi an und es folgen früher oder später Namhafte Hypriden oder Naturformen.

Aber unter meinen neuesten sind sowohl namhafte als auch Multis und das wird wohl auch so bleiben.


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 311

RE: Phalaenopsis Little Lady

#18 von Michaela , 07.07.2016 09:23

Nur damit jetzt nicht falsche Schildchen geschrieben werden: wenn die Pflanze von NEON kommt, sollte man ihr keinen Namen von SOGO geben. Hier mal die Seite von NEON:
http://www.neon-orchids.com/info.php?var...F1374249243.jpg
Oder vertreibt NEON die Pflanzen von SOGO?


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.341
zuletzt bearbeitet 07.07.2016

RE: Phalaenopsis Little Lady

#19 von Syn333 , 07.07.2016 09:29

Ist recht ungefährlich, dies zu tun. Diese Little Lady Orchideen werden in Kooperation von Sogo und Neon gezüchtet:
http://www.floraculture.nl/index.php?opt...ness&Itemid=376


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339
zuletzt bearbeitet 07.07.2016

RE: Phalaenopsis Little Lady

#20 von Ms Aurora Bipolaris , 07.07.2016 09:43

Ha! Ihr seid alle super! Sieht so aus, als hätte ich eine P. Tying Shin Phoenix 'Sogo F2361' - da bei fragrance "light" steht, habe ich mir das also nicht nur eingebildet wie meine Mama sagt... ;-)


Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 334

RE: Phalaenopsis Little Lady

#21 von Syn333 , 07.07.2016 09:44

Die habe ich auch, Aurora. Und sie duftet wirklich ein wenig zimtig.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Phalaenopsis Little Lady

#22 von Kuuki , 07.07.2016 09:47

Ich hab den Thread nur fix überflogen, aber habt ihr gesehen, dass Phalaenopsis Little Lady bei der RHS registriert ist? Klick. Die Phal auf dem Foto sieht nicht nach 50% cornu-cervi aus. Man kann ja aufs Schildchen sowas wie Little Lady (Verkaufname) oder mit Copyrightzeichen schreiben, damit deutlich wird, dass man nicht die registrierte Phal meint.


Für die, die meinen Namen kennen: In Thread-Forumposts würde ich gern Kuuki genannt werden. Danke schön


Kuuki
Kuuki
Mitglied
Beiträge: 971
zuletzt bearbeitet 07.07.2016

RE: Phalaenopsis Little Lady

#23 von Bolle , 07.07.2016 11:57

Zitat von Kuuki im Beitrag #22
Ich hab den Thread nur fix überflogen, aber habt ihr gesehen, dass Phalaenopsis Little Lady bei der RHS registriert ist? Klick. Die Phal auf dem Foto sieht nicht nach 50% cornu-cervi aus. Man kann ja aufs Schildchen sowas wie Little Lady (Verkaufname) oder mit Copyrightzeichen schreiben, damit deutlich wird, dass man nicht die registrierte Phal meint.


Aber dann müssten doch alle ziemlich gleich aussehen, und nicht mal pink mal orange usw....


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 311

RE: Phalaenopsis Little Lady

#24 von Syn333 , 07.07.2016 12:06

Ja, eben. Wir hatten ja schon geklärt, dass die registrierte Little Lady nichts mit der geschützten Verkaufsmarke zu tun hat. Darauf wollte Kuuki ja auch nochmal hinaus.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339
zuletzt bearbeitet 07.07.2016

RE: Phalaenopsis Little Lady

#25 von Kuuki , 07.07.2016 19:15

Ja, genau. Streubreite zwischen pink und orange kommt bei irgendwelchen Kreuzungen sicher vor, aber die Blüten passen nicht zu der bei der RHS registrierten Kreuzung. Bei Dehner laufen ganz verschiedene Hybriden unter Phalaenopsis Table Dance, wobei Table Dance nicht noch gleichzeitig der Name einer registrierten Hybride ist.


Für die, die meinen Namen kennen: In Thread-Forumposts würde ich gern Kuuki genannt werden. Danke schön


Kuuki
Kuuki
Mitglied
Beiträge: 971
zuletzt bearbeitet 07.07.2016

RE: Phalaenopsis Little Lady

#26 von Bolle , 07.07.2016 19:26

Zitat von Syn333 im Beitrag #24
Ja, eben. Wir hatten ja schon geklärt, dass die registrierte Little Lady nichts mit der geschützten Verkaufsmarke zu tun hat. Darauf wollte Kuuki ja auch nochmal hinaus.


Achsooo... Aber ist es denn nicht genau Sinn und Zweck einer "geschützten Marke" das man sie nicht einfach für irgendwas was anderes verwenden darf?


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 311

RE: Phalaenopsis Little Lady

#27 von Markus , 07.07.2016 19:37

Das ist wohl eher umgekehrt, Liitle Lady wurde bei der RHS ja schon 1961 registriert. Hier haben wohl eher die Multihybridenhersteller "geklaut".


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.392


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen