Lonis Orchideenforum

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#541 von Devin , 15.01.2022 21:56

Zeit für paar aktuelle Fotos:




























Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.653
zuletzt bearbeitet 15.01.2022

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#542 von Kathleen , 15.01.2022 21:58

Blüten im Überfluss schöne Bilder Devin


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.220

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#543 von Devin , 15.01.2022 22:00

Zitat von Kathleen im Beitrag #542
Blüten im Überfluss schöne Bilder Devin


Danke dir. Naja, schnelle Handybilder, sieht man leider doch...


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.653

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#544 von Kathleen , 15.01.2022 22:01

Egal, bei diesem grauen Wetter hilft jedes Blütenbild


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.220

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#545 von jens , 15.01.2022 22:21

Sehr schön, Devin!
Was ist das auf Bild 23 u.24?


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.261

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#546 von Tapeloop , 15.01.2022 22:23

Schöne Blüten. Die phragmipedien find ich besonders toll!


Tapeloop
Tapeloop
Mitglied
Beiträge: 104

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#547 von Devin , 15.01.2022 22:34

Zitat von jens im Beitrag #545
Sehr schön, Devin!
Was ist das auf Bild 23 u.24?


Danke Jens.

Das ist eine Aerides jarckiana (leeana) aus der DOG Tombola!
Und eine Coelogyne bilammellata mit der 49. Blüte am selben BT.


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.653

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#548 von jens , 15.01.2022 22:46

Danke Devin!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.261

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#549 von Coldcase , 16.01.2022 05:38

Das ist ja wie im Paradies bei dir , Devin Danke für´s Gute-Laune-Machen


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.629

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#550 von Orchidarium , 16.01.2022 08:43

Wunderschöne Auswahl, Devin, da geht die Sonne auf


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#551 von teddybaer66 , 16.01.2022 14:19

Eine schöner als die andere! Ganz toll 😍



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 1.824

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#552 von Devin , 04.10.2022 02:51

Ich wollte euch an dem Aufbau meines neuen Gewächshauses Teil haben lassen.

Dieses stammt von einem verstorbenen Mitglied aus meiner DOG Gruppe.

Es ist ein Bartscher Novaflor 16mm Doppelstegplatten Gewächshaus mit den Maßen 3,90 x 2,60 m (Baujahr etwa 1995).
Heute wird das Schalungsstein Fundament auf 50 cm betoniert und später gedämmt.
Auf diese Weise erreiche ich eine Seitenhöhe von 2,10 und eine Firsthöhe von 3,05 m.

Vor dem Abbau bei dem verstorbenen Mitglied:



Nach einer gründlichen Reinigung der Alustreben, der Dichtungen und der Stegplatten (auch von innen) sehen die Komponenten wie folgt aus:





Man sieht kaum das Alter, selbst die Dichtungen sind noch elastisch.

Gestern wurde der Platz neben meinem Kalthaus (Aufbaujahr 2021) planiert.




Wundert euch nicht, werde es freistehend aufbauen. Die Wandseite wird verschlossen mit Doppelstegplatten.


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.653

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#553 von Zwockel , 04.10.2022 09:27

Dann ist Dein Garten bald ganz voll,oder?


Liebe Grüße

Will


Zwockel
Zwockel
Mitglied
Beiträge: 646

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#554 von Christian N , 04.10.2022 09:48

Wenn der Sockel möglichst tief in die Erde gebaut wird und der Gewächshausboden dadurch unter Gelände liegt, ist das Innenklima des GWH im Sommer nicht so heiß und luftfeuchter und im Winter lassen sich Heizkosten sparen.
Außerdem hat man den Innenraum vergrößert.
Das Prinzip ist alt, solche GWH wurden auch Erdhäuser genannt.

Ich konnte meinen GWH-Sockel leider nur einen halben Meter in die Erde bauen, weil unterirdische Leitungen vorhanden sind.
Wenn man den Sockel aus Betonsteinen baut, sind echteckige Schalungssteine aus Beton, wie sie für Zaunsockel gehandelt werden, die beste Wahl.


Gruß
Christian


Christian N
Christian N
Mitglied
Beiträge: 469
zuletzt bearbeitet 04.10.2022

RE: Devin - Was momentan blüht im Gewächshaus

#555 von rauhaariger , 04.10.2022 11:28

Devin, an dich musste ich in letzter Zeit öfters denken wenn es um Energie und die Kosten ging. Schön zu sehen, dass Du dich nicht unterkriegen lässt und die Flucht, im Unterschied zu vielen anderen, nach vorn antrittst. Das nenne ich doch mal "ein Zeichen setzen" in dieser verrückten Zeit. Weiter so!


LG Jörg

Lieber selbständig und einen Dackel als einen Schäferhund und bei der Polizei!


rauhaariger
rauhaariger
Mitglied
Beiträge: 391
zuletzt bearbeitet 04.10.2022


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz