Lonis Orchideenforum

Dendrochilum apoense

#1 von Werner H , 26.04.2015 12:06

Die Pflanze habe ich vor 2 Jahren in Dresden blühend gesehen und war sofort von der Farbe fasziniert.
Es ist natürlich klar, dass ich unbedingt eine haben musste. Glücklicherweise konnte ich damals in Dresden gleich eine bekommen. Sie blüht nun zum ersten mal.


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Besucher
Beiträge: 273

RE: Dendrochilum apoense

#2 von Werner H , 26.04.2015 12:48

Hier ein Habitusbild


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Besucher
Beiträge: 273

RE: Dendrochilum apoense

#3 von Judith , 11.11.2017 16:27

@Werner
könntest du bitte etwas mehr über deine Pflege sagen. Wo hängt sie bei dir?


L.G.
Judith


Judith
Judith
Besucher
Beiträge: 623

RE: Dendrochilum apoense

#4 von Maria , 01.04.2024 15:41

Meine Dendrochilum apoense habe ich voriges Jahr beim Hammertreffen bei Kopf mitgenommen. Seit dem hängt sie in meinen Terrarium im mittleren Bereich und wird wird täglich besprüht. Jetzt blüht sie zum ersten mal und man sieht auch mit freien Auge ohne Fotoapparat das sie zweifärbig blüht. Sie duftet auch etwas, so wie ich es auch bei anderen Dendrochilum schon gerochen habe. Ich finde sie ganz entzückend und auch pflegeleicht bis jetzt.











Dendrochilum apoense


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.983


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz