Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#796 von Mara , 29.10.2018 10:00

Phal. violacea alba blühte fleißig den ganzen Sommer über, jetzt noch so




Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#797 von lupinchen , 29.10.2018 13:54

Die ist ja super schön Mara

Ich mag sowas mit dem weißen Übertopf und wie die Blüten drüber vor spitzen

LG
Bine


lupinchen
lupinchen

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#798 von Mara , 29.10.2018 13:59

Danke, freut mich sehr!


Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#799 von jens , 01.11.2018 10:58

Phalaenopsis doweryensis



Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.228

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#800 von Ulja , 01.11.2018 13:28

Toll, Mara und Jens!
Die violacea alba duftet bestimmt genauso wie sie aussieht
Und Jens, Glückwunsch zur tollen doweryensis, die besitzt du sicher schon eine ganze Weile!?


Ulja
Ulja

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#801 von jens , 01.11.2018 15:35

Danke Angela, die doweryensis habe ich erst seit letztem Jahr in Kultur!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.228

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#802 von Ulja , 01.11.2018 17:01

Nicht schlecht...
Ich hatte mich mal an sehr kleinen Jungpflanzen versucht, das ist mir ausnahmsweise nicht geglückt. Vielleicht sollte ich es doch mit blühstarken Pflanzen probieren.


Ulja
Ulja

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#803 von bernhardw , 01.11.2018 23:42

PhaL: Helene Burkhardt


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#804 von Solanum , 02.11.2018 08:25

Huch, war die schon immer pelorisch? Nee, oder?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#805 von bernhardw , 02.11.2018 09:56

Muss mal nach alten Fotos schauen. Die Pflanze ist noch von Herrn Kenntner.


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#806 von Martin , 02.11.2018 10:57

Meine ist auch von Herrn Kenntner, und müsste demnächst wieder blühen. Aber pelorisch ist meine nicht.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#807 von Mara , 02.11.2018 11:42

Zitat von Ulja im Beitrag #800
...
Die violacea alba duftet bestimmt genauso wie sie aussieht ..


Ja, das tut sie. Sie muss immer so stehen, dass man auch im Vorbeigehen schnuppern kann


Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#808 von JW , 04.11.2018 12:44

Phalaenopsis hieroglyphica Big





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#809 von Solanum , 04.11.2018 13:16

Die hat eine geniale Zeichnung, wie eine lueddemanniana Woodlawn, bloß als hieroglyphica


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 3

#810 von Jasmina , 04.11.2018 13:39

Jens, die ist wunderschön! .Ist die von Schwerter?
Klasse!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz