Lonis Orchideenforum

RE: Asiatische Monopodiale

#841 von mirri , 20.05.2020 15:07


Hybriden (aber keine Asiaten)


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Asiatische Monopodiale

#842 von Orchidarium , 21.05.2020 18:19

Was sind denn das für welche, Mirri?


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Asiatische Monopodiale

#843 von Coldcase , 21.05.2020 18:27

Ich tippe auf Sarcochilus .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.563

RE: Asiatische Monopodiale

#844 von mirri , 21.05.2020 18:56

Ja, das sind Sarcochilus Hybriden


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Asiatische Monopodiale

#845 von jens , 23.05.2020 18:45

Papilionanthe taiwaniana
Erstblüte, auch wenn der BT nicht mein Verdienst ist!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Asiatische Monopodiale

#846 von Machu Picchu , 23.05.2020 20:00

Die Blüte ähnelt in Form und Farbe der V. cristata-Blüte.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Asiatische Monopodiale

#847 von jens , 23.05.2020 20:12

Nur der Habitus passt nicht, Hans!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Asiatische Monopodiale

#848 von Phil , 23.05.2020 21:03

Es ist wohl eine Hybride zwischen Papilionanthe und Luisia. Eine aktuelle Hybride von Jumbo Orchids, Papilisia Jumbo Teres sieht zum verwechseln ähnlich aus.
http://apps.rhs.org.uk/horticulturaldata....asp?ID=1035248


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.503
zuletzt bearbeitet 23.05.2020

RE: Asiatische Monopodiale

#849 von *gregor* , 23.05.2020 23:33

Mir gefällt deine Papilionanthe taiwaniana sehr, Jens.


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 2.772

RE: Asiatische Monopodiale

#850 von jens , 23.05.2020 23:46

Danke Gregor!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Asiatische Monopodiale

#851 von Steffen , 31.05.2020 13:05

Holcoglossum rupestre x vanda christensoniana


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885

RE: Asiatische Monopodiale

#852 von Machu Picchu , 31.05.2020 13:48

Bis auf den langen Sporn gleicht die Blüten sehr einer rupestre-Blüte.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Asiatische Monopodiale

#853 von Solanum , 31.05.2020 15:21

Chiloschista exuperei



Darwinara Charm "Blue Moon"



Neofinetia falcata



Ascofinetia Cherry Blossom


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.696

RE: Asiatische Monopodiale

#854 von Jasmina , 01.06.2020 12:41

Klasse Heike!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504

RE: Asiatische Monopodiale

#855 von Orchideenregen , 01.06.2020 13:47

deine Falcata sieht verrueckt aus, wie 10 Pflanzen in einem Topf.


Orchideenregen
Orchideenregen


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz