Lonis Orchideenforum

Sedirea japonica (Phalaenopsis japonica)

#1 von susu , 07.02.2011 21:51

Hallo!

Ich finde sie ist eine ganz schnuckelige Pflanze!
Ich bekam meine in grober Rinde getopft im Juni 2010 von Loni. Ich hab sie dann auf den Ostbalkon gestellt, wo sie bis Mittag immer schön Sonne hatte. Im September hab ich sie reingeholt und seitdem hängt sie im Terra schön weit oben. Sie wird jeden morgen klatschnass mit auf ca 200µs aufgedüngten Regenwasser gesprüht. Zwischendurch sprühe ich immer mal wieder ein paar Tage mit purem Regenwasser. Etwa einmal im Monat bekommt sie ein Tauchbad in auf 600µs aufgedüngten Regenwasser.
Im Oktober entdeckte ich dann einen Blütenansatz!
Im Sommer werde ich sie wieder an die frische Luft setzten. Bei mir kommt alles raus, was geht!


PS: Ich bin doch im richtigen Abteil, oder....


Liebe Grüße,
Susanne


susu
susu
Mitglied
Beiträge: 632
zuletzt bearbeitet 26.01.2016

RE: Sedirea japonica

#2 von Martin , 08.02.2011 11:12

Schönes Pflänzchen, Susanne!

Zitat von susu84


PS: Ich bin doch im richtigen Abteil, oder....



Ja, passt:

Vandeae
(2,341)Christensonia (1)

Polystachyinae (228),Hederorkis (2),Imerinaea (1).Neobenthamia (1),Polystachya (224)

Aeridinae (1,352),Abdominea (1),Acampe (7), Adenoncos (16),Aerides (25), Amesiella (3),Arachnis (11),Armodorum (3),Ascocentrum (13) ,Ascochilopsis (2)Ascochilus (6) ,Ascoglossum (1),Biermannia (10),Bogoria (4),Brachypeza (7),Calymmanthera (5),Ceratocentron (1),Ceratochilus (2),Chameaeanthus (2),Chiloschista (20),Chroniochilus (4),Cleisocentron (3),Cleisomeria (2),(2) Diplocentrum (2) Diploprora (2),Drayadorchis (4),Drymoanthus (4).Dyakia (1), Eparmatostigma (1)Esmeralda (2),Gastrochilus (55),Grosourdya (9),Gunnarella (9),Gunnarella (9),Haraella (1),Holcoglossum (10) ,Hygrochilus (1)Hymenorchis (10) .Lesliea (1),Loxomorchis (3) ,Luisia (39) , Macropodanthus (6) ,Malleola (29) ,megalotus (1) ,Micropera (18) ,Microsaccus (13) ,Microtatorchis (50) ,Mobilabium (1) , Neofinetia (2),Nothodoritis (1),Omoea (2) ,Ornithochilus (3) ,Papilionathe (10) ,Papillilabium (1) ,Paraphalaenopsis (4) ,Parapteroceras (5) ,Pelatantheria (7) ,Pennilabium (10),Peristeranthus (1) ,Phalaenopsis (62) ,Phragmorchis (1) ,Schoenorchis (26) ,Sedirea (2) ,Seidenfadenia (1) ,Smithsonia (3) ,Smitinandia (3) ,Staurochilus (14) ,Stereochilus (7) ,Taeniophyllum (185) ,Thrixspermum (144) , Trichoglottis (64) ,Tuberolabium (12) ,Uncifera (6) ,Vanda (57), Vandopsis (5) , Ventricularia (2),Xenikophyton (1)


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.054

RE: Sedirea japonica

#3 von Waltraud , 04.12.2011 08:23

Wow die ist cool . Gefällt mir sehr !
Der Habitus bleibt so klein ?
Das wäre die richtige Orchi bei Platzmangel .


Waltraud
Waltraud

RE: Sedirea japonica

#4 von Linda , 04.12.2011 10:45

@Traudl: Nee leider nicht wirklich. Das hab ich auch immer gedacht, bis ich die Große von Yvi bekommen habe.

Meine kleine von Herrn Seidel, die auch schon geblüht hat, hat eine BSW von 9 cm und sitzt in einem 5er Töpfchen.
Die Große hat eine BSW von 21 cm und sitzt in einem 9er Töpfchen.

Aber ich denke das es ein paar Jährchen dauert, bis sie diese Größe erreichen.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Sedirea japonica

#5 von Michaela , 06.12.2011 18:31

Diese Sedirea japonica habe ich mir im Frühjahr an zwei BTs blühend in Dresden gekauft. Sie legt gerade gut los mit Wurzeln ... auf BTs warte ich noch! Linse jeden Tag in die Blattachseln.
Die Blätter sind jeweils 9 cm lang.
Sie wird behandelt wie meine Nopsen (S-Seite, schattiert) ... ich kann nicht anders.


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.335
zuletzt bearbeitet 30.12.2017

RE: Sedirea japonica

#6 von Linda , 06.12.2011 18:40

Michaela, die sieht ja spitze aus!

Noch so ein Brummer.

Das mit den in die Blattachseln linsen kenn ich nur zu gut. Man kann einfach nicht anders.

Meine steht auch nicht direkt am Fenster, sondern ca. 1 m weit weg. Die BT werden jeden Tag beäugt, ob sie gewachsen sind.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Sedirea japonica

#7 von Linda , 15.01.2012 19:52

Mal ein kleines Update von meiner.
Den zweiten BT hat sie leider eintrocknen lassen, ich denke das lag an den Wurzeln. Ich habe sie wohl eine Zeit lang zu feucht gehalten, wodurch sie ein paar Wurzeln geschmissen hat.
Das neue Blatt wächst aber fein.

Bild/Link nicht mehr verfügbar.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304
zuletzt bearbeitet 30.12.2017

RE: Sedirea japonica

#8 von MarianneW. , 07.02.2012 14:59

meine blüht auch endlich, damit hätte ich nie gerechnet sie steht in erster Reihe mit den Vandeen am Südfenster

und dieser Duft
Bild/Link nicht mehr verfügbar.


lg
Marianne

Meine Orchideen *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 674
zuletzt bearbeitet 30.12.2017

RE: Sedirea japonica

#9 von Waltraud , 07.02.2012 15:50

Ist die süß !
Gratuliere dir , Marianne !


Waltraud
Waltraud

RE: Sedirea japonica

#10 von bertram , 07.02.2012 17:34

Glückwunsch Marianne!
Meine macht immer noch keine Anstalten zu blühen, aber wenigstens kommt ein neues Herzblatt!


bertram
bertram

RE: Sedirea japonica

#11 von Linda , 07.02.2012 19:52

Sehr schön Marianne! Das ist wirklich ein Schätzchen!

Bei meiner sind kurz vorm ploppen alle drei Knospen gelb geworden! ....menno...


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Sedirea japonica

#12 von Kati84 , 07.02.2012 20:35

Mann sind die süß! Da überleg ich auch schon, ob ich die haben muss! Aber ob Nordwestfenster und temperiert reichen?


Kati84
Kati84

RE: Sedirea japonica

#13 von MarianneW. , 07.02.2012 20:58

Freut mich dass sie Euch gefällt. Bei mir hat sie lange nicht geblüht letztes Jahr hatte ich die Nase voll und habe sie in Seramis gesetzt...die ging dann richtig ab und es scheint ihr zu gefallen. @Linda eigenartig, dass sie plötzlich anstalten macht.

@Kati habe jetzt schon verschiedene Kultivierungsformen gelesen, einige haben sie schon an so ein Plätzchen wie Du es beschreibst zum blühen bekommen


lg
Marianne

Meine Orchideen *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 674

RE: Sedirea japonica

#14 von Andrea Pitzer , 06.10.2012 20:07

Sedirea japonica blüht nun auch endlich mal

Nachdem ich 2007 eine Flasche mit 50 Sedirea´s bekommen hatte und und die Dinger immer noch nicht blühen ,kaufte ich mir völlig entnervt letztes Jahr eine ausgewachsene Pflanze in Schwerte .

Aber die wollte letztes Jahr auch nicht blühen , die Umstellung vom Topf zum Block dauerte wohl etwas . Aber in diesem Jahr , nachdem sie mit Absenkung und sehr hell draußen hing , hat sie endlich mal einen Bt gemacht

( die 2007er blühen aber immer noch nicht , das sind wohl Grünpflanzen )


Andrea Pitzer
Andrea Pitzer
Mitglied
Beiträge: 934

RE: Sedirea japonica

#15 von Loni , 07.10.2012 06:45

Schön Andrea und das ist auch kein kleines Pflänzchen mehr.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.402


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen