Lonis Orchideenforum

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#376 von Solanum , 19.05.2017 19:31

Ja, es war ziemlich anstrengend, das Video zu machen. Ich musste die Pflanze und die Kamera in einem hellen Fenster aufbauen, damit ich ausreichend Tiefenschärfe hinbekomme auf die geringe Entfernung. Und dann hat sie gar nicht beim 1. Versuch ausgelöst und alles wackelt so krass


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#377 von riverjack , 19.05.2017 19:39

Deshalb habe ich den Blütenstängel auch gestützt, in die richtige Position gebracht und zusätzlich festgehalten, damit es nicht so stark wackelt bei den dünnen Stängeln. Da hätte ich gerne mehr als zwei Hände gehabt. Ein paar Versuche waren schon notwendig.

LG, Heiko


riverjack
riverjack

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#378 von jens , 21.05.2017 17:42

Meine kleinste Pleurothallis!
Pleurothallis rubella


Eine meiner größten!
Pleurothallis titan



Pleurothallis index

Lepanthes caprimulgus


Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#379 von Maria , 23.05.2017 20:27







Lepanthes acuminata


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#380 von jens , 24.05.2017 10:05

Pleurothallis marthae


Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#381 von jens , 24.05.2017 18:58

Lepanthes cordeliae,Erstblüte



Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#382 von Maria , 25.05.2017 21:52







Restrepia spec.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#383 von Solanum , 26.05.2017 00:10

Hat die etwa lila Fell?!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#384 von Maria , 26.05.2017 05:58

Ja drum musste ich noch einen Ausschnitt zeigen.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#385 von riverjack , 26.05.2017 11:43

Porroglossum olivaceum
Schon wieder so ein "kleines Miststück", welches sich nur ungern ablichten lässt.


LG, Heiko


riverjack
riverjack

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#386 von riverjack , 26.05.2017 19:51

Heute sind noch zwei weitere Porroglossum eingezogen.
Porroglossum echidna


Porroglossum lycinum


und von unten, nachdem sie von der Fotosession "eingeschnappt" war.


LG, Heiko


riverjack
riverjack

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#387 von Solanum , 26.05.2017 23:41

Toll, Heiko, besonders das erste, das mir allerdings nach muscosum aussieht.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#388 von Maria , 28.05.2017 20:46





Pleurothallis schiedei


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#389 von jens , 28.05.2017 20:51

Das sieht wie ein skurriler Lampenschirm aus,Maria!
Klasse Foto.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#390 von riverjack , 28.05.2017 21:55

Zitat von Solanum im Beitrag #387
Toll, Heiko, besonders das erste, das mir allerdings nach muscosum aussieht.


@Solanum Heike da geht es mir genauso. Bei diesen beiden Arten bin ich noch nicht ganz durchgestiegen.
Auch im Habitus unterscheiden sich die Pflanzen nicht wirklich. Einzig die Blattfarbe ist bei der "echidna" heller.
Gerade bei der Sektion Echidna gibt es eine Reihe sehr ähnlicher Arten. Bei anderen Orchideengattungen würde man das wohl allenfalls als Varietäten durchgehen lassen.

Aber gerade bei den Pleuros ist es ja schon fast normal, dass immer wieder mal fehlbestimmte Pflanzen bei sind.
Da tue ich mir aber keine Bestimmungsarbeit an. Es gibt da einfach zu wenig Info-Material um eine sichere Bestimmung durchzuführen.

@Maria
Deine schiedei ist ja ein ganz besonder schickes Pflänzchen. Grandiose Aufnahme!

LG, Heiko


riverjack
riverjack


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz