Lonis Orchideenforum

RE: Angraecum didieri

#46 von Mario , 26.06.2015 11:31

Meins bekommt recht viel Luftbewegung da es direkt neben dem Fenster hängt. Könnte also schon besser sein, wenn Du Deines aus dem Terra nimmst Zur Topfkultur kann ich Dir nun nichts sagen, meine mag es aufgebunden zu sein


Viiiiiiielen Dank und Grüße
Mario


Mario
Mario
Besucher
Beiträge: 596

RE: Angraecum didieri

#47 von Fabi , 26.06.2015 11:33

Hmm, mal schauen, vielleicht hänge ich es einfach mal irgendwo hin.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.897

RE: Angraecum didieri

#48 von Mario , 26.06.2015 11:36

Ja, probier erst mal


Viiiiiiielen Dank und Grüße
Mario


Mario
Mario
Besucher
Beiträge: 596

RE: Angraecum didieri

#49 von Lotus1804 , 26.06.2015 11:41

Meins ist im Topf und wächst und blüht zuverlässig.


Lotus1804
Lotus1804

RE: Angraecum didieri

#50 von Fabi , 26.06.2015 11:46

In Schwerte blühen ja auch gerade einige, da war ich schon am überlegen mir nicht noch eins davon zu nehmen, aber hab es bleiben lassen. Ich hoffe, dass meins auch mal blüht.
Wenn nicht probiere ich es getopft.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.897

RE: Angraecum didieri

#51 von Fabi , 02.07.2015 21:24

An der normalen Raumlauft war mir mein Angraecum didieri aufgebunden zu trocken zumal der größte Teil der Wurzeln nicht mit Moos auf der Unterlage gebunden war, sondern einfach in der Luft hing. Da jetzt auch die aktiven Wurzelspitzen begannen kleiner zu werden, habe ich es jetzt doch getopft. Mal sehen, ob es nun besser klappt.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.897

RE: Angraecum didieri

#52 von Mario , 02.07.2015 21:29

Bestimmt!


Viiiiiiielen Dank und Grüße
Mario


Mario
Mario
Besucher
Beiträge: 596

RE: Angraecum didieri

#53 von jens , 31.08.2015 12:22






Angraecum didieri
Kultur:temperiert-warm,hohe Luftfeuchtigkeit.
Hängt im 5,5er Gittertopf in Spagnum im oberen Bereich
In der Vitrine.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Angraecum didieri

#54 von jens , 08.09.2015 20:18


Angraecum didieri
Die Knospe nimmt Gestalt an.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Angraecum didieri

#55 von Solanum , 08.09.2015 22:52

Hui, das wird spannend!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.590

RE: Angraecum didieri

#56 von jens , 12.09.2015 09:22




Angraecum didieri
Sie öffnet!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Angraecum didieri

#57 von Maxima , 12.09.2015 10:07

Servus Jens,

gratuliere, das Angraecum didieri sieht ja toll aus!!!

Ich besitze auch eines, bei der Größe meiner Pflanze habe ich gedacht, dass es noch ein bisschen wachsen muß. Wenn ich aber deine Pflanze ansehe, dürfte meines auch schon blühfähig sein. Es hat sich statt der Blüte leider nur ein Kindel gebildet.


Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Besucher
Beiträge: 368

RE: Angraecum didieri

#58 von jens , 12.09.2015 16:44

Hallo Maxima,

Mein Angraecum didieri hat vorher auch zwei Kindel geschoben.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Angraecum didieri

#59 von jens , 13.09.2015 08:41






Angraecum didieri
Endlich ist es offen.
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Angraecum didieri

#60 von Leo , 14.09.2015 09:49

Meins blüht auch gerade und duftet stark nach Weihnachten



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz