Lonis Orchideenforum

RE: Bulbophyllum

#76 von juba , 27.08.2015 06:59

Danke, meins wollte auch lange nicht, vermutlich war es zu klein. Es blüht jetzt aus der dicksten Bulbe.
Ich habe es in Sphagnum getopft, das immer leicht feucht ist. Es steht warm in einer IKEA-Box, die vermutlich keine Nachtabsenkung hat. Wie ich dünge, kann ich überhaupt nicht sagen, da ich das Töpfchen nur ganz selten mal tauche, oder besprühe. Im Frühjahr hatte ich meine Orchis mit Blühdünger versorgt, vermutlich hat es davon auch was abbekommen.
Vielleicht blüht es auch einfach nur deswegen, weil es endlich blühfähig ist...

Übrigens sah der BT im Wachstum und dann auch die Knospen gelb bzw. braun und damit irgendwie krank aus - ich dachte die ganze Zeit, dass der BT absterben würde. Die offenen Blüten habe ich eher zufällig entdeckt und war ein wenig überrascht gewesen.


LG Julia


juba
juba
Mitglied
Beiträge: 1.180
zuletzt bearbeitet 27.08.2015

RE: Bulbophyllum

#77 von juba , 27.08.2015 16:41

Heute habe ich übrigens bemerkt, dass es leicht nach Citrus duftet, wenn man die Blüten direkt vor der Nase hat!
Ein sehr überraschender Duft für ein Bulbo...


LG Julia


juba
juba
Mitglied
Beiträge: 1.180
zuletzt bearbeitet 27.08.2015

RE: Bulbophyllum

#78 von pinkCat , 04.09.2015 23:14

Bulbophyllum mirum ist ein zuverlässiger Blüher im Sommer:




http://www.pinkcat.de/orchideen/B/Bulbophyllum%20mirum.html


Liebe Grüße
Uli
Dreisamtal in der Nähe von Freiburg(Brsg.)
----------------
http://www.pinkcat.de/orchideen/index.html


pinkCat
pinkCat
Mitglied
Beiträge: 273
zuletzt bearbeitet 04.09.2015

RE: Bulbophyllum

#79 von Solanum , 05.09.2015 01:25

Die Fäden sind ja super!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Bulbophyllum

#80 von UchtenUwe , 05.09.2015 07:53

Ist die aufgebunden, Uli? Gefällt mir ausgesprochen gut!

LG Uwe


UchtenUwe
UchtenUwe
Besucher
Beiträge: 254

RE: Bulbophyllum

#81 von Syn333 , 05.09.2015 07:57

Ich finde auch, dass die was hat! Wie groß ist/wird die ungefähr?


Syn333
Syn333

RE: Bulbophyllum

#82 von pinkCat , 05.09.2015 08:56

die Pflanze ist eigentlich ein Miniteil - Bulben sind grade mal ~1,5cm, Blätter 2-4cm. Sie überwuchert bei mir (langsam! aber sicher) ein ~30cm langes Korkstück.
Die Blüte ist übrigens ~2,5 cm lang.


Liebe Grüße
Uli
Dreisamtal in der Nähe von Freiburg(Brsg.)
----------------
http://www.pinkcat.de/orchideen/index.html


pinkCat
pinkCat
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#83 von Syn333 , 05.09.2015 09:47

30cm Kork klingt aber schon groß, also für mein Vorhaben. Sie sollte ja dann in mein Terra und das hat halt nur 60L und ist 30cm hoch. Aber ich behalte das mal im Auge, irgendwie muss ich die Rückwand ja voll bekommen.


Syn333
Syn333

RE: Bulbophyllum

#84 von pinkCat , 05.09.2015 10:23

Bei mir ist es halt ein 30cm(x~5cm)-Korkrindenstück. Wenn ich die Pflanze abknibbeln würde, bekäme ich sie auch auf ein 10cm hohes Teil passend.


Liebe Grüße
Uli
Dreisamtal in der Nähe von Freiburg(Brsg.)
----------------
http://www.pinkcat.de/orchideen/index.html


pinkCat
pinkCat
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#85 von Syn333 , 05.09.2015 10:26

Ok, das klingt machbar. Und wenn sie zu groß wird kann man sie ja auch immer noch teilen und ein Stück abgeben.


Syn333
Syn333

RE: Bulbophyllum

#86 von monkey , 05.09.2015 22:04

Nicht mein Verdienst, aber trotzdem eine sehenswerte Blüte, wenn auch kurz vorm abblühen bzw. etwas mitgenommen vom Transport

Bulbophyllum plumatum


Viele Grüße,
Dennis


monkey
monkey
Besucher
Beiträge: 268

RE: Bulbophyllum

#87 von pinkCat , 17.09.2015 23:29

von diesem hübschen Bulbo, weiß ich bislang nur, dass es aus Burma stammt...
und es ist völlig geruchlos!



Liebe Grüße
Uli
Dreisamtal in der Nähe von Freiburg(Brsg.)
----------------
http://www.pinkcat.de/orchideen/index.html


pinkCat
pinkCat
Mitglied
Beiträge: 273
zuletzt bearbeitet 17.09.2015

RE: Bulbophyllum

#88 von jens , 18.09.2015 01:17

Hallo Uli,
Bei Deiner Pflanze dürfte es sich um Bulbophyllum rufinum handeln!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 6.041

RE: Bulbophyllum

#89 von pinkCat , 18.09.2015 08:16

Danke, Jens!


Liebe Grüße
Uli
Dreisamtal in der Nähe von Freiburg(Brsg.)
----------------
http://www.pinkcat.de/orchideen/index.html


pinkCat
pinkCat
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#90 von jens , 19.09.2015 09:08


Bulbophyllum bicolor
Schon zart am verblühen!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 6.041


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen