Lonis Orchideenforum

Bulbophyllum

#1 von bernhardw , 05.09.2011 19:42

Habe noch keinen Bilderthread gefunden, ggf. bitte einfach umbeugen,

Bulb. putidum





Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 252

Bulbophyllum lindleyanum

#2 von Linda , 30.10.2011 09:29








Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Bulbophyllum lindleyanum

#3 von MarianneW. , 07.11.2011 11:23

Bulbophyllum ornatissimum


lg
Marianne

Meine Orchideen *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 703

RE: Bulbophyllum lindleyanum

#4 von bernhardw , 13.05.2012 10:18

Bulbo. ??


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 252

RE: Bulbophyllum

#5 von Werner H , 19.06.2012 22:29

Ein paar Bulbos blühen wieder

Bulbophyllum maquilingense



Bulbophyllum saltatorium



Bulbopyllum (vermutlich ovalifolium) erhalten habe ich es als fulgens



Bulbo spec. soll nigrescens sein


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273
zuletzt bearbeitet 19.06.2012

RE: Bulbophyllum

#6 von Andrea Pitzer , 13.08.2012 21:36

Nach diesen Putziwutzis von Werner mal wieder etwas Handfestes

Bulbophyllum nymphopolitanum


Andrea Pitzer
Andrea Pitzer
Mitglied
Beiträge: 934

RE: Bulbophyllum

#7 von Andrea Pitzer , 13.08.2012 21:38

Mmh ,irgendwie waren die Bilder futsch

Also hier jetzt


Andrea Pitzer
Andrea Pitzer
Mitglied
Beiträge: 934

RE: Bulbophyllum

#8 von bernhardw , 14.08.2012 23:08

Sehr schön Andrea, bei unserem Nymph. "verhocken" die Blüten gerne, ist dies bei Deiner auch so?

Bulbo. lasiochilum , entgegen anderslautender Empfehlungen bleibt dieses Bulbo gerne im Sommer draussen



Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 252

RE: Bulbophyllum

#9 von Andrea Pitzer , 15.08.2012 12:02

Hallo Bernhard , was ist denn mit verhocken gemeint ? Null Ahnung

Hübsch ,dein lasiochilum .

Ich werde dann das lasiochilum auch mal nach draußen bringen , hier drin hat es auch noch nie geblüht . Danke für den Tip

LG
Andrea


Andrea Pitzer
Andrea Pitzer
Mitglied
Beiträge: 934

RE: Bulbophyllum

#10 von bernhardw , 15.08.2012 21:45

Hallo Andrea,

mit "verhocken" meinte ich, daß die Blüten sich gerne am Boden "verstecken". Weil die Pflanze relativ viel Blätterhat, konnte man die Blüten teilweise gar nicht sehen.


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 252

RE: Bulbophyllum

#11 von Werner H , 18.08.2012 11:13

Mal wieder was aus dem Vitrinle, Bulbopyllum pardalotum. Ich finde es schon ein bischen unverschämt, dass man um die halbwegs offen zu sehn, schon vor dem aufstehen Bilder machen muss.


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#12 von Solanum , 18.08.2012 15:04

Wie jetzt, hast du sie mit ins Bett genommen und dort geknipst? Die ist hübsch, schade wenn sie so kurz blüht!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 7.496

RE: Bulbophyllum

#13 von Werner H , 18.08.2012 21:41

Zitat von Solanum im Beitrag #18
Wie jetzt, hast du sie mit ins Bett genommen und dort geknipst? Die ist hübsch, schade wenn sie so kurz blüht!


Neeee, ich bin zwar ein bischen verrückt (nehm ochideen mit in den Urlaub und so) aber gaz so schlimm ist es dann doch nicht. Geblüht hat sie etwa eine Woche. Irgendwann bin ich ins Orchizimmer und das Licht in den Vitrinen war noch nicht an und siehe da, die Blüte war noch offen.


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#14 von Werner H , 23.09.2012 11:46

Bei mir blüht aktuell eine Pflanze, auf deren Blüten ich schon seit vor der Zeitrechnung warte. Ich hab ihr schon alles mögliche
angedroht, von verkaufen, verschenken, Seil über der Biotonne und Hinternabfrieren war alles dabei.
Aber die Blüte entschädigt für alles, sie darf bleiben.

Bulbophyllum Elizabeth Ann






Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273

RE: Bulbophyllum

#15 von SusanneG , 23.09.2012 11:55

Die sehen toll aus, die Drillinge!!


LG Susi


SusanneG
SusanneG
Besucher
Beiträge: 350


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen