Lonis Orchideenforum

RE: Bulbophyllum

#481 von jens , 18.12.2018 21:39

Kein Problem, Leo!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#482 von bolsteri , 19.12.2018 10:01

Das tjadasmalangense heißt heute mucronanthum subsp. mucronanthum.
Ich habe seit Jahren B. capituliflorum, hat aber noch nicht geblüht. Hast du vielleicht einen Tipp für mich Leo?


bolsteri
bolsteri
Mitglied
Beiträge: 366

RE: Bulbophyllum

#483 von Leo , 19.12.2018 10:17

mucronanthum subsp. mucronanthum... da hätte ich mir aber gewünscht, dass ein neuer Name evtl. einfacher wird

Wegen des capituliflorums: habe nichts Aussergewöhnliches gemacht... Es sitzt auf einer mit Filz umwickelten Tonröhre (zumeist ohne Wasser drin) eigentlich eher schattig und wird wie alle im Gewächshaus im Sommer täglich, im Winter ca. 1 x pro Woche, mit der Sprühnebelfunktion des Gartenschlauchs abgespritzt. Der vergangene Sommer war halt sehr warm und trocken, vielleicht braucht es eine Trockenzeit, obschon das ja in seiner ursprünglichen Heimat (die beiden Congos und Gabun) nicht so ausgeprägt ist.



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721
zuletzt bearbeitet 19.12.2018

RE: Bulbophyllum

#484 von Musa , 19.12.2018 10:23

Tolle Bulbs Leo!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#485 von jens , 09.01.2019 11:47

Bulbophyllum comosum


Sie duftet sehr süsslich,blumig bis fruchtig!

Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#486 von jens , 01.02.2019 09:17

Bulbophyllum tortuosum

Habitus


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#487 von Musa , 01.02.2019 10:23

commosum ist doch immer wieder faszinierend zu sehen! Wenn ich doch ne kalte Ecke hätte...


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#488 von jens , 01.02.2019 10:26

In deiner überheizten Wohnung dürfte es nicht klappen Bulbophyllum comosum zum blühen zu bringen,Michael!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#489 von Musa , 01.02.2019 10:28

...Deswegen lass ich auch die Finger davon, will hier ja keinen Friedhof der Kuscheltiere!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#490 von jens , 12.02.2019 15:11

Bulbophyllum pictum


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#491 von jens , 13.02.2019 08:58

Bulbophyllum falcatum



Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.200

RE: Bulbophyllum

#492 von Solanum , 17.02.2019 19:54

Bulbophyllum nummularioides


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Bulbophyllum

#493 von Leo , 19.02.2019 14:13

Bulbophyllum josephi


Bulbophyllum josephi


Bulbophyllum cochleatum var. cochleatum und var. bequaertii


Bulbophyllum cochleatum var. cochleatum und var. bequaertii


Bulbophyllum renkinianum


Bulbophyllum renkinianum


Bulbophyllum ambrosia



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721

RE: Bulbophyllum

#494 von carmesina , 19.02.2019 21:39

Bulbos versetzen mich immer in Erstaunen, wie vielfältig die Blütenformen sind.

Zwei Bilder erinnern mich an ein Chicken-Ballett, alle im Takt in einer Reihe! Ist aber lieb gemeint, denn die Blüten sind wirklich toll.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.724
zuletzt bearbeitet 19.02.2019

RE: Bulbophyllum

#495 von Leo , 19.02.2019 21:46

Zitat von carmesina im Beitrag #494
...Zwei Bilder erinnern mich an ein Chicken-Ballet...


Du hast recht, jetzt seh ich nur noch Hühner, die Cancan tanzen!



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz