Lonis Orchideenforum

RE: Bulbophyllum

#466 von jens , 12.11.2018 22:45

Bulbophyllum "fritillariflorum"
Die Blüte ist nicht mein Verdienst da ich die Pflamze knospig gekauft habe.





Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#467 von Musa , 13.11.2018 10:49

Verdienst hin oder her, ne tolle Blüte hast Du da!
Hat was von nem Vogelkopf, das Würfelmuster ist da gar nicht so auffällig.


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#468 von Solanum , 18.11.2018 21:11

Bulbophyllum nasica, gerade noch rechtzeitig erwischt


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.708

RE: Bulbophyllum

#469 von jens , 19.11.2018 09:14

Bulbophyllum catenulatum


Die Pflanze hängt bei mir im kalten Bereich in der Homebox und hat noch eine weitere Knospe angesetzt!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#470 von jens , 26.11.2018 11:31

Bulbophyllum davidii



Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#471 von Musa , 26.11.2018 18:18

Die sieht ja genial aus! Wie groß ist die Blüten denn? Haben die Tentakeln eine bestimmte Funktion oder sind sie nur schön?


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#472 von jens , 26.11.2018 18:49

Die Blüten sind etwas über einen Zentimeter im Durchmesser gross, was die Tentakeln für eine Funktion haben weiss ich nicht!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#473 von Coldcase , 26.11.2018 20:58

Zitat von jens im Beitrag #470
Bulbophyllum davidii



Gruss Jens


Jens , was ist das da auf dem zweiten Bild an Stiel von der Blüte für ein weisses Geflecht ? Gehört das dazu ? Sind das Härchen ?


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.573

RE: Bulbophyllum

#474 von jens , 26.11.2018 21:02

Das sind noch Reste von der blöden Watte, in die das Bulbo beim Kauf eingewickelt war, Sylvia!
Habe schon mit der Pinzette etliche von diesen Flusen entfernt, aber alle erwischt man nicht.
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#475 von Coldcase , 26.11.2018 21:03

Ok, dann ist es ja harmlos . Hätte ja auch Viechzeug sein können . Danke .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.573

RE: Bulbophyllum

#476 von Musa , 27.11.2018 11:21

Danke, Jens. Echt ein geniales Bulb.


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#477 von Leo , 18.12.2018 20:47

einige Bulbos der letzten Wochen...

Bulbophyllum tiadasmalangense: keine Ahnung, ob das stimmt... so bei Amsler gekauft. Die Bülbchen sind nur etwa 5 mm gross.


Bulbophyllum otochilum






Bulbophyllum costatum


Bulbophyllum pumilum




Bulbophyllum capituliflorum








Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721

RE: Bulbophyllum

#478 von jens , 18.12.2018 21:15

Klasse Bulbo's, Leo!
Das tjadasmalangense wird mit "j" geschrieben, ich habe diese Art auch aber sie hat noch nicht geblüht.
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#479 von Martin , 18.12.2018 21:19

Tolle Bulbos, Leo, das costatum gefällt mir besonders.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Bulbophyllum

#480 von Leo , 18.12.2018 21:36

Zitat von jens im Beitrag #478
...
Das tjadasmalangense wird mit "j" geschrieben...


Danke Jens! Wenn man‘s mit i schreibt findet Google nur Amslers Buch. Ich hatte schon er hätte sich den Namen selbst ausgedacht



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 721


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz