Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia #2

#136 von mirri , 30.10.2021 18:17

@Sandrinchen also bisher hat meine auch keine BS gehabt, wobei sie normalerweise bestimmt eine haben wird. Die sind ja noch klein und müssen noch etwas wachsen. Warum meine dennoch geblüht hat, ist mir auch ein Rätsel. Eigentlich ist sie noch immer eine Jungpflanze.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia #2

#137 von Sandrinchen , 30.10.2021 19:10

Mirri, magst du mir ein bisschen zur Kultur bei dir verraten


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 830

RE: Cattleya und Laelia #2

#138 von jens , 13.11.2021 08:33

Sophronitis riograndendis (?)
Einmal mit u. ohne Blitz.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.223

RE: Cattleya und Laelia #2

#139 von Orchidelle , 14.11.2021 23:42

Schnurr... diese Blüte ist herrlich! Sie schimmert und gleichzeitig sieht sie sehr samtig aus. Und ihre Lippe ist ja Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch, lieber Jens!


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#140 von jens , 15.11.2021 08:05

Danke Lena!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.223

RE: Cattleya und Laelia #2

#141 von mirri , 19.11.2021 08:13


Rhyncholaelia digbyana


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia #2

#142 von Sandrinchen , 19.11.2021 08:16


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 830

RE: Cattleya und Laelia #2

#143 von Gaby , 19.11.2021 08:35

Die hat sich aber hübsch gemacht!


Grüße aus dem Pott
Gaby


Gaby
Gaby
Mitglied
Beiträge: 478

RE: Cattleya und Laelia #2

#144 von mirri , 19.11.2021 08:45

Eine moderne Rhyncholaelia trägt einfach Accessoires


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia #2

#145 von Coldcase , 19.11.2021 08:57



voll niedlich


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Cattleya und Laelia #2

#146 von cklaudia , 01.12.2021 16:08

Gestern erblüht, leider alle Sepalen nach hinten gebogen:

Lc. Mona Pink


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.822

RE: Cattleya und Laelia #2

#147 von newmoon2018 , 01.12.2021 17:13

Trotzdem sehr schön...Erstblüten sind immer etwas besonderes...
Grüsse Yvonne


newmoon2018
newmoon2018
Mitglied
Beiträge: 381

RE: Cattleya und Laelia #2

#148 von Gaby , 01.12.2021 17:30

Ich finde sie sehr schön. Toller Farbkontrast!


Grüße aus dem Pott
Gaby


Gaby
Gaby
Mitglied
Beiträge: 478

RE: Cattleya und Laelia #2

#149 von cklaudia , 01.12.2021 18:03

Zitat von newmoon2018 im Beitrag #147
Trotzdem sehr schön...Erstblüten sind immer etwas besonderes...
Grüsse Yvonne


Gutes Gedächtnis.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.822

RE: Cattleya und Laelia #2

#150 von Beza , 01.12.2021 19:03

Blc. GiselleB hat im September für gute vier Wochen bei mir zum ersten Mal geblüht. Eingezogen ist sie hier bereits vor zwei Jahren. Gefällt mir sehr gut, duftet auch etwas.


Beza
Beza
Mitglied
Beiträge: 479


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz