Lonis Orchideenforum

RE: Spiranthes sinensis

#16 von Solanum , 08.05.2024 23:48

Spiranthes sinensis hat letztens wieder an 3 Rispen geblüht, muss noch Handyfotos nachreichen. Inzwischen hab ich die Kapseln der ersten Rispe schon wieder ausgesät


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Spiranthes sinensis

#17 von Ruediger , 09.05.2024 01:54

Witzig, das dies so unkompliziert funktioniert, da sie winterhart ist, kannst Du sie eigentlich im Kübel auf den Balkon stellen.


Beste Grüße

Rüdiger


Ruediger
Ruediger
Mitglied
Beiträge: 1.027

RE: Spiranthes sinensis

#18 von Solanum , 09.05.2024 10:43

Ich weiß nicht, ob sie winterhart ist. Von ihrer Verbreitung her würde man davon ausgehen, aber vielleicht gibt es unterschiedlich angepasste Populationen. Ich habe es auf jeden Fall nicht ausprobiert und will sie auch nicht rausbringen, denn wenn sie gedeiht, sät sie sich bestimmt wild aus und verbreitet sich in der Natur. Wäre zwar ein charmanter Neophyt, aber das will ich nicht verantworten...


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.732

RE: Spiranthes sinensis

#19 von MarianneW. , 09.05.2024 22:27

Falls Du mal wieder Spiranthes Babys hast . Sie klingt auf jeden Fall spannend.


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz