Lonis Orchideenforum

Sophronitis mantiqueirae

#1 von jens , 16.01.2018 18:13

Diese kleine Sophronitis mantiqueirae habe ich seit Sommer letzten Jahres in Kultur.
Natürliches Vorkommen:S/O und Süd -Brasilien in 1200-1890 m Höhe.
Kultur bei mir:kalt- temperiert (Sommer),hell bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Die Pflanze ist bei mir in der Homebox im Schlafzimmer untergebracht,aktuelle Tagestemperatur im Moment 12 -15 Grad tagsüber und 12 Grad nachts.
Die Pflanze ist in Spagnum getopft.
Habitus

Blüte (Erstblüte)


Ich hoffe die Blüte streckt sich noch ein wenig!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.669
zuletzt bearbeitet 16.01.2018

RE: Sophronitis mantiqueirae

#2 von jens , 19.01.2018 12:03

Die Blüte hat sich noch etwas gestreckt!



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.669

RE: Sophronitis mantiqueirae

#3 von jens , 23.02.2018 09:46

Die letzte Blüte hat es jetzt such bei meiner mantiqueirae geschafft!



Gruss Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.669

RE: Sophronitis mantiqueirae

#4 von Waldi , 23.02.2018 17:14

Diese roten Blüten sind wirklich sehr schön. Glückwunsch, Jens!

Die erste Blüte ist auch noch da, seh ich das richtig? Die würde jetzt ja auch schon ca. 6 Wochen blühen.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Administratorin
Beiträge: 3.601

RE: Sophronitis mantiqueirae

#5 von jens , 23.02.2018 17:18

Danke Waldi,das was du siehst ist die zweite Blüte!
Sie hatte insgesamt 3 Knospen an zwei Trieben angesetzt.
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.669

RE: Sophronitis mantiqueirae

#6 von jens , 15.04.2018 08:04

Meine mantiqueirae blüht mal wieder,die 4 Blüte dieses Jahr!


Habitus der Pflanze



Gruss Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.669

RE: Sophronitis mantiqueirae

#7 von Ilona.J , 15.04.2018 12:20

Uui, eine sehr schöne Farbe.


LG Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft.


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 121


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen