Lonis Orchideenforum

RE: Angraecum equitans

#106 von jens , 10.04.2023 10:03

So langsam kommt sie mal in die Pötte, ein wenig muss die Knospe noch zulegen!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#107 von jens , 16.04.2023 07:23

Sie blüht mal wieder!




Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#108 von jens , 29.11.2023 18:43

Wie jedes Jahr schiebt meine Pflanze im Winter den BT der dann im nächsten Frühjahr blüht. Sie hängt noch immer in der kalten Vitrine bei ca.15 Gead tagsüber und ca.10 bis 12 Grad in der Nacht. Sie hängt im oberen Bereich recht hell.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#109 von jens , 13.02.2024 13:58

Der schnellste BT ist er nicht gerade!



Fürchte, das er bis Dresden noch nicht soweit ist!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#110 von jens , 31.03.2024 11:43

So langsam kommt sie mal vorwärts!



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#111 von jens , 07.04.2024 08:26

Seit gestern hat sie sich geöffnet, muss sich aber noch strecken!





Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#112 von jens , 10.04.2024 15:48

Die Blüte in gestreckter Form!




Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Angraecum equitans

#113 von Waltraud , 10.04.2024 18:24

Sehr schön , Jens !
Ist das die 1.Blüte bei Dir ?


Waltraud
Waltraud
Mitglied
Beiträge: 546

RE: Angraecum equitans

#114 von jens , 10.04.2024 18:30

Danke Waltraud, die Pflanze blüht jedes Jahr im Frühjahr und befindet sich seit 2018 bei mir in Kultur! Sie hängt in der kalten Vitrine im SZ.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz