Lonis Orchideenforum

RE: Asiatische Monopodiale

#736 von Jasmina , 17.02.2019 20:53

Heike, deine Ascocentrum christensonianumblüten sehen wie ätherische Wesen aus!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.514

RE: Asiatische Monopodiale

#737 von Solanum , 17.02.2019 22:32

Danke! Sie sind wirklich sehr zart und fast durchsichtig.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Asiatische Monopodiale

#738 von Martin , 18.02.2019 12:21

Wow, ist das Ascocentrum toll, Heike. Aber es wirkt so zerbrechlich.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Asiatische Monopodiale

#739 von Machu Picchu , 24.02.2019 14:16

Mit insgesamt 5 Ahren der winzigen nichtduftenden Blütchen erfreut mich mein Cleisostoma arietinum heuer:



Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Asiatische Monopodiale

#740 von Solanum , 01.04.2019 21:56

Parafinetia Crownfox Twinkle







Vanda coerulescens



Erstblüte Macropodanthus alatus




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Asiatische Monopodiale

#741 von jens , 01.04.2019 21:58

Die Macropodanthus Blüte sieht ja heiss aus!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Asiatische Monopodiale

#742 von Solanum , 01.04.2019 22:02

Gell? Total schräg


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.764

RE: Asiatische Monopodiale

#743 von Martin , 01.04.2019 22:12

Ganz toll, Heike! Wie sieht es mit Duft aus bei der Macropodanthus?
Edit: Erledigt. Habe es gerade "drüben" gelesen.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812
zuletzt bearbeitet 01.04.2019

RE: Asiatische Monopodiale

#744 von Machu Picchu , 02.04.2019 14:33

Tolle Blüten Heike!

Bei mir hat eine Vandachostylis Pinky zahlreiche Blüten geöffnet:


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Asiatische Monopodiale

#745 von Phil , 06.04.2019 14:35

Ich zeige hier mal eine Holcoglossum-Art aus der Sektion Sorotylos und ihr dürft raten welche es ist. Da wird vielleicht deutlich wie schwer es ist anhand von Fotos ohne Maßstab oder ähnlichem, Arten zu bestimmen.
Holcoglossum by Phil, auf Flickr

Holcoglossum by Phil, auf Flickr


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.516
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Asiatische Monopodiale

#746 von Phil , 06.04.2019 16:18

Ein Tipp, die Blätter sind keine 10 cm lang und es hat einen hängenden Wuchs. In der Literatur werden jedoch die Blätter mit einer größeren Länge angegeben.

Noch ein Tipp: es ist eine autogame Art.


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.516
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Asiatische Monopodiale

#747 von Coldcase , 06.04.2019 16:51

Ich als absoluter Nichtkenner dieser Art und gefühlten 1 Million Bildern anschauen , tippe auf Holcoglossum flavescens .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.614

RE: Asiatische Monopodiale

#748 von Phil , 06.04.2019 17:02

Und diese ist es eben nicht.


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.516

RE: Asiatische Monopodiale

#749 von jens , 06.04.2019 17:31

Icb tippe mal auf Holcoglossum nujiangense!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248

RE: Asiatische Monopodiale

#750 von Phil , 06.04.2019 17:59

Die auch nicht, nujiangense soll 20-30 cm lange Blätter haben. Der letzte Tipp: Blütendurchmesser unter 2 cm.


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.516


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz