Lonis Orchideenforum

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#16 von Harald , 10.07.2011 22:03

Die misera ist wirklich hübsch!
Bei mir hat's mein Satelitenschüsselchen mal wieder zu einer Blüte gebracht
Lepanthes telipogoniflora


Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#17 von Harald , 20.08.2011 15:02

Von meinen zwei Dauerblühern hab ich heute auch mal wieder Bilder gemacht:

Lepanthes calodictyon


An den Blütenstielen sieht man wie oft sie schon aus diesem Blatt geblüht hat.
Und hier die ganze Pflanze (eigentlich sind es 2) :


Pleurothallis rubella


Hier auch noch der Habitus:


Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#18 von Harald , 20.08.2011 21:11

Das sind beides echt wüchsige Pflanzen! Ich hab die vor knapp einem Jahr in Esslingen gekauft und da waren die noch viel kleiner. Hab zum Vergleich mal die Bilder von damals rausgesucht, sind leider ein bißchen grottig . Die Pflanzen haben sich in dem Jahr ca. verdreifacht:




Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#19 von Solanum , 26.08.2011 18:52

Lepanthopsis astrophora legt wieder los:



Pleurothallis rubella blüht immer:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#20 von Harald , 30.08.2011 00:29

Bei mir blühen gerade zwei Platystelen:

Platystele beatricis



Platystele sp. (gekauft als umbelata )



Ich versuche demnächst noch ein Tageslichtfoto ohne Biltz davon zu machen.


Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#21 von Harald , 03.09.2011 19:35

Pleurothallis omoglossa


Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#22 von Solanum , 10.09.2011 19:14

Lepanthopsis astrophora blüht jetzt ganz ordentlich:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#23 von Solanum , 05.10.2011 21:47

Lepanthopsis astrophora blüht immer noch:



Pleurothallis rubella ebenfalls




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#24 von Solanum , 17.10.2011 20:10

Porroglossum rodrigoi blüht seit Januar immer an mindestens 1 BT:



Zur Zeit hat es 3 BT, es waren schon mal mehr, aber ich hab zu selten gegossen


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#25 von Solanum , 08.11.2011 21:25

Pleurothallis rubella blüht einfach immer und immer mehr




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#26 von Harald , 13.11.2011 17:01

Ich hab heute mal ein bißchen mit meinem Umkehradapter ein paar Minis fotografiert. Leider ist der Schärfebereich bei diesen Super-Makros nur sehr klein (ca. 1mm), nächste Verbesserung wäre dann Focus-Stacking aber da brauch ich noch etwas Zubehör.

Platystele spec


Platystele spec


Lepanthes spec


Harald
Harald

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#27 von Solanum , 05.01.2012 19:16

Bei mir blüht erstmals Lepanthes discolor Die Blüten sind recht groß für die Pflanze.




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#28 von Werner H , 11.01.2012 22:35

Blüht zum ersten mal bei mir

Pleurothallis condotrachis




Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273
zuletzt bearbeitet 11.01.2012

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#29 von Solanum , 20.01.2012 17:44

Noch ein Tageslichtfoto von Lepanthes discolor:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.686

RE: Pleuros, Lepanthes etc.

#30 von Werner H , 29.01.2012 21:07

Aktuell blüht diese Restrepia, leider habe ich überhabt keine Ahnung um welche es sich dabei handelt.
Sie steht als blinder Passagier in einem Topf mit einer Restrepia mohrii.


Liebe Grüße Werner


Werner H
Werner H
Mitglied
Beiträge: 273


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen