Lonis Orchideenforum

RE: Bulbophyllum

#556 von jens , 24.09.2019 09:00

Bulbophyllum guttulatum


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#557 von jens , 26.09.2019 09:34

Bulbophyllum lasioglossum


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#558 von jens , 06.10.2019 08:41

Bulbophyllum moniliforme



Bulbophyllum bolsteri

Bulbophyllum lasioglossum

Bulbophyllum "williamsii"


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#559 von Solanum , 06.10.2019 10:49

Toll!! Wie unterscheidet sich dein "williamsii" von einem echten? Die Sepalen kommen mir aus dem Gedächtnis zu lang vor...?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.708

RE: Bulbophyllum

#560 von jens , 06.10.2019 17:29

Hallo Heike, wenn du im Bulbophyllum williamsii Thread den Beitrag #7 von Wolfgang dir anschaust wirst du feststellen das ich die Gänsefüsschen nur von ihm übernommen habe!
Das "williamsii" was ich habe ist die Pflanze von Daniel W..


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#561 von jens , 11.10.2019 10:48

Bulbophyllum lindleyanum


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#562 von jens , 20.10.2019 09:11

Bulbophyllum "williamsii" (spec.)



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#563 von Musa , 31.10.2019 12:07

gerade macht mein dearei Anstalten aufzublühen!





Ganz aufgeblüht ist sie noch nicht, dafür werden einige Blätter leider genauso gelb wie die Blüten; Fraßschaden inklusive... hab ich da ein Thripsentier?


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#564 von Coldcase , 31.10.2019 12:10

Glückwunsch zur Blüte , Michael

Der Schaden könnte , ich weiss es aber nicht sicher , von den Larven einer Minierfliege sein . Schau mal bitte :

https://www.plantura.garden/gartentipps/...eich-bekaempfen


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.573

RE: Bulbophyllum

#565 von Waldi , 31.10.2019 23:22

An Thripse würde ich hier auch eher nicht denken, sondern auch mehr an die Minierfliege, wie Sylvia schon schreibt.

Wenn die Blätter eh schon gelb werden würde ich die stark befallenen Blätter abschneiden (vorausgesetzt es nur 1 oder 2) und/oder ansonsten die Pflanze mit einem systemisch wirkendenden Mittel gegen Läuse spritzen (z.B. Lizetan, Careo usw.)


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Bulbophyllum

#566 von Coldcase , 01.11.2019 06:16

Wie Waldi würde ich es auch machen , und auch das Substrat mit behandeln , die Larven lassen sich fallen ins Substrat und verpuppen sich dort . Sicher ist sicher . Ein systemisch wirkendes Mittel wird auch im Internet empfohlen .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.573

RE: Bulbophyllum

#567 von jens , 01.11.2019 09:51

Bulbophyllum blumei



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#568 von Musa , 01.11.2019 11:51

Danke Euch!

Schönes blumei!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Bulbophyllum

#569 von jens , 01.11.2019 11:55

Danke Michael!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212

RE: Bulbophyllum

#570 von jens , 02.11.2019 08:57

Bulbophyllum catenulatum




Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.212


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz