Lonis Orchideenforum

Buch "Die Orchideen Deutschlands" vom AHO

#1 von Solanum , 05.01.2019 22:22

Dieses Buch, das 2005 von den Arbeitskreisen Heimische Orchideen veröffentlicht wurde, gilt als die Bibel, was Orchideen in Deutschland angeht. Es ist ein Mammutwerk von knapp 800 Seiten, das sich an Orchideenfreunde mit einem tieferen Interesse an einheimischen Orchideen richtet, da es viel detaillierter und wissenschaftlicher (und schwerer!) ist als ein Taschenatlas.

Das Buch beschäftigt sich auf den ersten ca. 200 Seiten mit Geographie, Geologie und Orchideenlebensräumen Deutschlands, der allgemeinen Biologie, Bestäubungsbiologie (sehr spannend) und Systematik von Orchideen, der Geschichte der Orchideenkunde in Deutschland, und dem Naturschutzrecht.

Im Arten-Teil wird zuerst die Gattung auf 1 Seite vorgestellt, dann die Arten auf i.A. mindestens 5 Seiten. Neben einer sehr ausführlichen Beschreibung der Morphologie, Variabilität und Biotopen werden auch viele biologische und ökologische Angaben gemacht, zb zum Fruchtansatz, der Präferenz für etliche Faktoren wie Wärme, Trockenheit, Licht, Säure/Base, Sticksstoffgehalt. Dazu gibt es jeweils eine Deutschlandkarte, die die Gefährdung in den Bundesländern angibt, und eine ganzseitige zur Verbreitung. Die Taxonomie ist nicht auf dem neuesten Stand (zb Listera statt Neottia).
Am Ende werden die bekannten Hybriden erst gelistet und dann mit Fotos vorgestellt, außerdem folgt ein Glossar.

Alles in allem ist das Buch ein beeindruckendes Werk mit einer Fülle von spannenden Informationen und Bildmaterial. Es ist leider vergriffen und schwer zu bekommen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.773


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen