Lonis Orchideenforum

Trichocentrum morenoi

#1 von jens , 25.02.2017 20:30

Das Trichocentrum morenoi habe ich seit dem Sommer 2016
in Kultur,temperiert-warm,sehr hell bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Natürliches Vorkommen:Brasilien,Peru und Bolivien in 170-1000m Höhe.
Vitrinenkultur.
Die ersten 2 Fotos sind außerhalb der Vitrine.


Die nächsten innerhalb der Vitrine.


Auf dem letzten Foto sind die BT zu erkennen!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#2 von jens , 26.02.2017 16:31

Danke Bernhard,die Blüten sind relativ klein!
Aber auch ich bin gespannt wie sie dann wohl mal blüht.
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#3 von jens , 09.10.2017 11:34

Mein Trichocentrum morenoi wächst sehr gut,aber geblüht hat es bisher nicht!
Die Pflanze sitzt in einem 5,5cm Gittertopf in Spagnum und wird ca.alle zwei Wochen einmal getaucht,ansonsten sprühe ich nur die Wurzeln naß.



Standort in der Vitrine

Hält vielleicht noch jemand anderes diese Pflanze?
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#4 von Berlinickerin , 09.10.2017 19:29

Halte ich nicht, aber bin schon ganz verzückt wegen der gepunkteten Blätter. Wie groß ist es denn?


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Mitglied
Beiträge: 1.079

RE: Trichocentrum morenoi

#5 von jens , 09.10.2017 19:41

Vom Topfrand bis zur Blattspitze sind es gerade mal 10cm,Jule!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#6 von Judith , 09.10.2017 19:41

Habe schon geguckt, wüsste nicht wo man sie bekommen kann.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Moderatorin
Beiträge: 515

RE: Trichocentrum morenoi

#7 von jens , 09.10.2017 19:43

Judith,die Pflanze stammt von Peruflora!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#8 von Judith , 09.10.2017 19:45

Hm, also nicht in Deutschland erhältlich., die ist soooo schön.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Moderatorin
Beiträge: 515

RE: Trichocentrum morenoi

#9 von Berlinickerin , 09.10.2017 20:34

Erst den Mund wässrig machen und dann gibt' die nicht?! Habe beim Googlen gesehen, dass Frau Elsner die wohl mal hatte... Ob es Sinn macht, bei ihr mal zu fragen?


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Mitglied
Beiträge: 1.079

RE: Trichocentrum morenoi

#10 von Martin , 09.10.2017 21:49

Das macht immer Sinn. Wenn sie nur noch wenige Pflanzen hat, stehen die meist auch nicht im Shop.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 2.912

RE: Trichocentrum morenoi

#11 von jens , 05.01.2018 14:24

Mein kleines Trichocentrum morenoi hat insgesamt 4 BT angesetzt!


Ich hoffe das sie diesmal vernünftig weiterwachsen und nicht wieder absterben!
Es wäre die Erstblüte bei mir.
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#12 von Judith , 05.01.2018 17:07

Drücke dir hier für ganz fest die Daumen. Sind die Blätter von den Pflanzenleuchten so rot?


L.G.
Judith


Judith
Judith
Moderatorin
Beiträge: 515

RE: Trichocentrum morenoi

#13 von jens , 05.01.2018 17:19

Die Pflanze/ängt bei mir ca.30cm unter einer Sanlight M30,bekommt also sehr viel Licht ab.
Danke fürs Daumendrücken!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#14 von jens , 04.02.2018 19:03

Endlich werden mal Knospen gebildet!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157

RE: Trichocentrum morenoi

#15 von jens , 15.04.2018 19:32

Sie blüht doch tatsächlich schon,die offenen Blüten habe ich für Knospen gehalten!
Die Blüten sind so winzig,das ich erst mit einer Lupe festgestellt habe das sie schon offen sind. Die Blüten sind ca.2-3mm groß!




Selbst mit dem S8 habe ich Probleme die Blüten scharf zu kriegen,ich kann es nicht ändern! Sorry.
Der Habitus der Pflanze

Die Pflanze ist ab Topfrand ca.10cm hoch.
Gruss Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 3.157
zuletzt bearbeitet 15.04.2018


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen