Lonis Orchideenforum

An Aus

Phal. schilleriana x minus / finleyi (Alyos)

#1 von Solanum , 24.06.2012 23:13

Meine Pflanze habe ich seit 2,5 Jahren. Sie ist anfangs nur sehr langsam gewachsen und die neuen Blätter waren genauso klein wie die davor. Vielleicht war ihr Standort im eher kühlen Nordfenster zu kühl. Irgendwann habe ich sie in Quarantäne gestellt, weil eine benachbarte Pflanze Spinnmilben hatte, seitdem steht sie wärmer. Ob es an der Umstellung, am Alter oder an der Etablierung bei mir lag, weiß ich nicht, aber das letzte Blatt war endlich mal größer als die vorigen, und sie hat aktuell ihre Erstblüte. Die Pflanze hat bisher immer nur 2 Blätter gleichzeitig gehabt. Gerade kommt ein neues, da bin ich mal neugierig, ob sie jetzt vielleicht 3 behält.




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585
zuletzt bearbeitet 08.06.2013

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#2 von Solanum , 12.04.2013 21:12

Meine Alyos blüht jetzt zum zweiten Mal. Sie hat immer noch nur 2 Blätter, aber immerhin ist das längere schon ca. 12 cm groß




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#3 von Solanum , 29.04.2013 23:23

Jetzt ist meine Prinzessin ganz aufgeblüht




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#4 von Solanum , 20.04.2014 21:44

Meine Alyos blüht wieder Mittlerweile steht sie in 1. Reihe im Südfenster, es scheint ihr nichts auszumachen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#5 von Phil , 20.04.2014 23:19

Fein, eine der schönsten minus Hybriden finde ich.



Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 391

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#6 von Solanum , 30.04.2015 20:30

Sie blüht wieder, sehr regelmäßig im April, wie es scheint


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#7 von Kathleen , 30.04.2015 21:20

Ich finde sie auch wirklich sehr schön, und Du scheinst echt die einzige zu sein die hier eine hat.
Ist sie immer noch so klein wie im Anfangspost?


Liebe Grüße Kathleen [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_056.gif[/url]


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 1.459

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#8 von Solanum , 30.04.2015 22:42

Danke euch! Kathleen, sie ist schon etwas gewachsen, aber groß ist sie nicht, die Blätter sind unter 10 cm lang. Ich hatte sie von Alain bekommen, der die Kreuzung gemacht hat.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#9 von Solanum , 16.05.2015 17:51

Meine Alyos ist ganz aufgeblüht


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#10 von eve-berry , 12.03.2016 17:11

Hallo an alle,

ich bin ganz frisch hier und habe direkt eine Frage, da ich bereits sehr lange nach dieser Schönheit hier suche... Kann mir jemand einen Tipp geben, wo man eine Aloys erwerben könnte?

Ich danke für alle Antworten.
Beste Grüße,
Eve


eve-berry
eve-berry
Besucher
Beiträge: 31

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#11 von Solanum , 12.03.2016 17:34

Willkommen bei uns, Eve! Die Kreuzung gibt es meines Wissens nicht zu kaufen, ich hab meine Pflanze vom Züchter. Der wollte die Kreuzung wiederholen, aber das heißt nicht, dass sie dann mal bei einem Händler landet.

Übrigens macht sie zum 1. Mal 2 BT


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#12 von eve-berry , 13.03.2016 17:41

Hallo Solanum, vielen lieben Dank für die Info und das Willkommen-heißen .
Magst du mir vielleicht den Züchter verraten, damit ich ggf. bei ihm nachfragen könnte?

Bin ganz gespannt auf die Bilder mit zwei Blütentrieben :D


eve-berry
eve-berry
Besucher
Beiträge: 31

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#13 von Solanum , 16.05.2016 19:55

Mittlerweile blüht sie





Ein Ganzkörperfoto kommt, wenn sie ganz aufgeblüht ist.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#14 von Solanum , 01.06.2016 21:12

Sie ist fast aufgeblüht




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585

RE: Phal. schilleriana x minus (Alyos)

#15 von Solanum , 12.06.2016 15:59

Die Alyos ist komplett aufgeblüht, deshalb musste ich sie schon wieder knipsen, sorry.




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.585


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen