Lonis Orchideenforum

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#151 von Martin , 25.11.2012 22:28

Gregor, vor allem die Mambonosa ist ja genial. Die anderen würde ich aber auch nicht verachten.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 2.864

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#152 von Loni , 26.11.2012 05:57

Zitat von *gregor* im Beitrag #149


Nun, sie wächst sehr sehr langsam. Sie bildet sehr selten neue Wurzeln, was nicht an der Kultur liegt. Als ich sie erhalten und in neue Rinde gesetzt habe, sah ich, dass sie sehr alt ist und einen langen Stamm in der Erde hatte. Wurzeln kommen jeden Zentimeter nur eine bis max. zwei. Dann sind die Wurzeln sehr empfindlich. Zu lange feucht, faulen sie sofort. Zu hohe Düngergaben vertragen sie auch nicht. Dadurch, dass die Pflanze so sehr langsam wächst, ist jeder Pflegefehler fatal und sie braucht lange, um ihn zu verzeihen.


Kann ich bestätigen. Meine habe ich vor ca. 4 Wochen entsorgt, nachdem ich sie 1 Jahr lang rumgezogen habe.
Egal was ich getan habe, versucht habe, die wollte nicht umsverrecken.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.402

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#153 von Solanum , 27.11.2012 21:17

Zitat von *gregor* im Beitrag #140




Echt, das ist eine pallens x fimbriata?
Die Tetrasambo finde ich klasse!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.782

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#154 von *gregor* , 28.11.2012 04:31

Das ist ein Kindel, welches ich von Herrn Frehsonke (Lucke) bekommen habe.
Beschriftet war die Mutterpflanze mit Phal. pulchra x fimbriata. Klar, dass es diese Kreuzung nicht sein kann. Jörg Frehsonke vermutet sehr stark, dass es sich um Phal. pallens x fimbriata handelt. Ich hatte den Einwand, dass die Haltung nichts von fimbriata zeigt. Herr Frehsonke sieht das nicht als Grund gegen die Beteiligung dieser Naturform.
Nun wird sie halt weiterhin so geführt.

Letztendlich möchte ich nicht damit züchten und es ist mir deshalb egal, ob es wirklich stimmt.


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.484

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#155 von *Simone* , 02.12.2012 18:11

Gregor,

was meinst du: die eine Knospe liegt direkt auf dem Blatt auf, soll ich den Bt etwas nach vorn holen?



LG Simone



*Simone*
*Simone*
Mitglied
Beiträge: 390

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#156 von Solanum , 02.12.2012 22:30

Zitat von *gregor* im Beitrag #154

Beschriftet war die Mutterpflanze mit Phal. pulchra x fimbriata. Klar, dass es diese Kreuzung nicht sein kann. Jörg Frehsonke vermutet sehr stark, dass es sich um Phal. pallens x fimbriata handelt. Ich hatte den Einwand, dass die Haltung nichts von fimbriata zeigt. Herr Frehsonke sieht das nicht als Grund gegen die Beteiligung dieser Naturform.
Nun wird sie halt weiterhin so geführt.


Sorry, hab deine Antwort jetzt erst gesehen. Ich würde deine Pflanze für eine venosa-Kreuzung halten.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.782

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#157 von *gregor* , 06.12.2012 10:13

@Simone: jetzt erst gelesen.... die Blüte wird schon nach vorne kommen, wenn sie es nicht schon ist
@Heike: Keine Ahnung... wäre die Blüte für eine venosa-Kreuzung nicht zu hell? Letztendlich werde ich damit nicht weiterzüchten und deshalb lasse ich den Namen dran stehen......



Meine Phal. lueddemanniana hat die erste Knospe geöffnet:







Und das Augenblitzfoto zuletzt:




Meine Phal. Yaphon Goodboy hat auch endlich die erste Knospe geöffnet:






Und Phal. amboinenisis 'flava':


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.484
zuletzt bearbeitet 06.12.2012

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#158 von Loni , 06.12.2012 12:26

Boah, die luedde und die flava sind genial !!!!


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.402

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#159 von Kathleen , 06.12.2012 17:07

Die amboinensis flava gefällt mir ja ganz besonders gut


Liebe Grüße Kathleen [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/smilie_girl_056.gif[/url]


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 1.459

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#160 von Waltraud , 06.12.2012 19:38

Diese luedde .....


Waltraud
Waltraud

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#161 von *Simone* , 06.12.2012 21:35

Danke Gregor!
Im Moment ist die Lage der Knospe noch unverändert, sie wird größer und schiebt sich auf dem Blatt entlang.

Ich überlass das jetzt mal dem Lauf der Dinge

LG Simone



*Simone*
*Simone*
Mitglied
Beiträge: 390

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#162 von Kati84 , 08.12.2012 13:04

Die luedde ist genial und die Yaphon Goodboy find ich auch schick.


Kati84
Kati84

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#163 von *gregor* , 16.12.2012 12:22

Ich habe trotz schlechten Wetters mal die Kamera raus geholt:

Phal. Hsu's Mambonosa:


Phal. Tetrasambo #3


Phal. Tetrasambo #2:


Phal. luedddemanniana:


Phal. David Lim:


Phal. New Wave:


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.484

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#164 von Martin , 16.12.2012 12:23

Super, Gregor,
mir gefällt am besten die Mambonosa und die luedde.
lueddes kriege ich übrigens einfach nicht mehr zum Blühen.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 2.864

RE: RE:Gregors Orchideen - was gerade bei mir blüht!

#165 von *gregor* , 16.12.2012 12:26

Danke Martin.
Also meine Lueddes stehen recht warm, haben aber gut Nachtabsenkung. Das ist erst die erste....die anderen machen gerade Triebe


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.484
zuletzt bearbeitet 16.12.2012


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen