Lonis Orchideenforum

An Aus

Bims im Substrat

#1 von lieto fine , 29.06.2017 18:02

Hallo zusammen!
Kann mir jemand etwas zum Thema "Bimsstein im Orchi-Substrat" erzählen? Ich hatte mir einen Sack bestellt, weil ich dachte, das fördert die Durchlüftung, wenn zwischen der Rinde ein wenig Bims rumliegt - - - und jetzt frage ich mich, ob diese Idee wirklich so genial war. Leider habe ich keine Ahnung von Chemie ... Welche Wirkung hat Bims auf die Pflanze?
Also: Alle Infos sind willkommen, ich lerne gern dazu!
Danke schonmal!
lieto



lieto fine
lieto fine
Besucher
Beiträge: 48

RE: Bims im Substrat

#2 von JW , 29.06.2017 18:21


Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Bims im Substrat

#3 von lieto fine , 29.06.2017 19:20

Supi - danke, Jens! Für mich klingt das, als ob Bims im Substrat, in geringen Mengen, eine gute Idee ist. Da wundert es mich, dass ich bei der Suche "Bims" + "Orchideen" und in den gängigen "Wie mische ich mein Substrat selbst"-Anleitungen nicht wirklich viel finde. Hast Du vielleicht auch praktische Erfahrungen oder Tipps, welche Orchis ich bevorzugt damit topfen kann?
Danke schonmal & nochmal!
lieto



lieto fine
lieto fine
Besucher
Beiträge: 48

RE: Bims im Substrat

#4 von JW , 29.06.2017 22:06

Zitat von lieto fine im Beitrag #3
Hast Du vielleicht auch praktische Erfahrungen oder Tipps, welche Orchis ich bevorzugt damit topfen kann?

Leider nein.
Ich benutze Leca und Seramis ...


Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Bims im Substrat

#5 von Sisa , 30.06.2017 11:22

Hallo lieto,
ich konnte vor kurzer Zeit einen Test mit Bimsstein im Substrat machen und bin schnell wieder davon abgekommen. Das Substrat, Kokoschips, Rinde und Bims, trocknete in sehr kurzer Zeit, nach dem wässern, wieder aus.Diese Eigenschaft von Bims wird auch Beitrag von Jens beschrieben. Um das Substrat aufzulockern gibt es bessere Möglichkeiten, kleine Holzkohlestücke zum Beispiel.Hier ist die Wasseraufnahme wesentlich geringer wie bei Bims.
Dieser Test wurde im Freien, bei einer LF von 55%, um 30°C Temperatur und die vorhandene Luftbewegung muss man auch berücksichtigen.


___________
viele Grüsse
Sisa


Sisa
Sisa
Mitglied
Beiträge: 248


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen