Lonis Orchideenforum

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#466 von Solanum , 28.12.2017 12:39

Toll, Jens! Meine distincta blüht auch gerade auf


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.688

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#467 von jens , 28.12.2017 12:41

Danke Heike,die Pflanze setzt dummerweise immer zum Winter noch mal an und dann kommen da nur ein oder zwei Blüten bei raus!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.669

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#468 von Solanum , 31.12.2017 14:15

Angraecum arachnites





Aerangis distincta (der 1. BT)


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.688

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#469 von Orchimatze , 31.12.2017 14:29

Wow, beide sehr schön und speziell...


Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 140

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#470 von Leo , 05.01.2018 15:52

Habe noch ein Bildchen vom letzten Sommer ausgegraben: Cyrtorchis arcuata und Cyrtorchis chailluana



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 509

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#471 von Judith , 05.01.2018 17:04

@Leo, ich finde die Pflanzen sehr schön, aber mich würde mal interessieren wie groß sie in der Höhe werden.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Moderatorin
Beiträge: 455

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#472 von Leo , 05.01.2018 21:13

Also arcuatas habe ich schon Exemplare gesehen, die locker über einen halben Meter lang waren. Chailluana dürfte wohl ähnlich gross werden. Meine sind beide gut 25-30cm gross. Lohnt sich aber, denn sie sind nicht nur hübsch anzuschauen, sondern sie duften auch ganz toll



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 509

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#473 von Solanum , 05.01.2018 22:26

Tolles Foto, Leo! Mir war nicht klar, dass es zwischen den Blüten so einen Größenunterschied gibt!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.688

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#474 von Schönbrunnerin , 07.01.2018 18:20

wow toll Leo!

bei mir blüht gerade mein Angraecum leonis mit der Erstblüte




Onlineshop für Orchideenzubehör in Österreich
www.orchidea.at


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Moderatorin
Beiträge: 1.187

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#475 von jens , 11.01.2018 11:34

Aerangis distincta x modesta

Aerangis fastuosa

Microterangis hildebrandtii



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.669

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#476 von Linde , 13.01.2018 20:22

Angraecum erectum blüht im Terra und zeigt mir, hängend an seinem Platz, die Kehrseite.




Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 397

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#477 von Sisa , 14.01.2018 11:40

Die Kehrseite ist aber auch nicht zu verachten, Helga. Ein schöner Rücken kann auch entzücken.


___________
viele Grüsse
Sisa


Sisa
Sisa
Mitglied
Beiträge: 286

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#478 von jens , 20.01.2018 18:16

Meine zweite Aerangis fastuosa blüht!

Eine dritte Pflanze schiebt noch an ihren 5 Knospen an zwei BT!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.669


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen