Lonis Orchideenforum

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#391 von Solanum , 23.04.2017 21:26

Aerangis articulata



Microcoelia cornuta


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#392 von jens , 23.04.2017 21:28

Die articulata sieht klasse aus,Heike!
Meine große in der Vitrine schiebt im Moment zwei BT.
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#393 von Solanum , 23.04.2017 21:31

Danke, Jens!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#394 von jens , 27.04.2017 11:27

Angraecum equitans,Erstblüte!




Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#395 von jens , 01.05.2017 16:25

Die Blüte des Angraecum equitans hat sich mittlerweile komplett gestreckt!
Ein leichter süßlicher Duft ist vorhanden.



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#396 von Solanum , 01.05.2017 16:38

Sehr schön, Jens!

Bei mir ist die 1. Blüte von Angraecum leonis aufgegangen:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#397 von jens , 01.05.2017 16:39

Danke Heike,mein leonis hat den BT eintrocknen lassen!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#398 von Fabi , 02.05.2017 20:58

Meine hat es auch wieder an beiden Blütentrieben nicht geschafft.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Moderator
Beiträge: 2.982

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#399 von jens , 02.05.2017 21:03

Schade Fabian,sind sie auch eingetrocknet wie bei mir?
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#400 von Orchidarium , 02.05.2017 22:11

ufff.... das macht mir ja Sorgen... da hoffe ich doch, dass mein A. didieri seinen BT nicht eintrocknen lässt.... die scheinen ja empfindlicher zu sein als ich dachte.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 554

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#401 von Solanum , 02.05.2017 22:13

Es ging doch aber um leonis. Aloifolium macht das auch, von didieri ist es mir nicht bewusst.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#402 von Orchidarium , 02.05.2017 22:16

Na dann kann ich ja hoffen.....


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 554

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#403 von Solanum , 14.05.2017 16:42

Sobennikoffia robusta





Angraecum leonis


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#404 von Solanum , 02.06.2017 22:29

Podangis dactyloceras




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#405 von Lucas , 05.06.2017 20:07

Die blüht bei mir auch




Liebe Grüße, Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 134


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen