Lonis Orchideenforum

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#256 von Fabi , 10.04.2016 18:22

Also am liebsten hätte ich davon ja immer noch das Angraecum arachnites.
Aber die anderen sind natürlich auch super!


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Moderator
Beiträge: 2.982

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#257 von Maxima , 10.04.2016 19:40

Leo, da haut´s einen ja aus den Socken!!

diese Blüherfolge sind ja der nackte Wahnsinn!!

Gratuliere dir zu diesen super schönen Pflanzen und mein Neid ist dir ganz gewiss!!


Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Mitglied
Beiträge: 298

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#258 von Leo , 10.04.2016 19:43

Zitat von jens im Beitrag #255
Einfach nur super Leo!
Wie viele Pflanzen sitzen in dem Körbchen der Aerangis hariotiana?
Hattest du die Oeniella polystachys zu trocken gehalten?
Meine zweite ist gerade am öffnen!
Gruß Jens


Die Aerangis hat mittlerweile 6 oder 7 Stämme - kindelt wie blöd, immer nach der Blüte.

Die Oeoniella hatte wohl tatsächlich zu trocken. Ich habe aber schon von Anfang an Probleme mir ihr. Die Blätter kommen immer so krumm raus.



Leo


Leo
Leo
Mitglied
Beiträge: 493

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#259 von jens , 14.04.2016 08:17




Oeniella polystachys
Die zweite Pflanze mit drei Rispen!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#260 von Solanum , 15.04.2016 19:56

Angraecum aloifolium






Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#261 von gg68 , 18.04.2016 12:48

Aerangis hariotiana


Angraecum ankeranense n°2


Aerangis modesta (links) und A.articulata (rechts)


Angraecum corrugatum


Aerangis monantha


Afrikanischen Monopods Kulturanleitungen: Mein Blog


gg68
gg68
Mitglied
Beiträge: 42
zuletzt bearbeitet 18.04.2016

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#262 von jens , 18.04.2016 21:00






Aerangis modesta
Mehr Blüten hat die Aerangis nicht angesetzt,Leider!
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#263 von Solanum , 22.04.2016 21:16

Diese Aerangis habe ich schon seit Ewigkeiten und dachte immer, es ist eine articulata, aber nach Gilles' Vergleich frage ich mich jetzt, ob es nicht eher eine modesta ist.
@gg68 : Was meinst du, modesta oder articulata?



Hier ist ein älteres Bild:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#264 von gg68 , 22.04.2016 23:23

I denke articulata...aber schwer zu sagen....


Afrikanischen Monopods Kulturanleitungen: Mein Blog


gg68
gg68
Mitglied
Beiträge: 42

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#265 von Solanum , 22.04.2016 23:59

Ok, danke, Gilles!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#266 von jens , 04.05.2016 10:39




Aerangis hyaloides
Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 2.378

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#267 von gg68 , 16.05.2016 13:53

Angraecum aloifolium










Angraecum obesum







Angraecum viguieri


Afrikanischen Monopods Kulturanleitungen: Mein Blog


gg68
gg68
Mitglied
Beiträge: 42

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#268 von Petra2 , 16.05.2016 13:58

Wow, was für eine Blütenpracht!
Wunderbar die drei, aber das Angraecum aloifolium ist der Hammer!


LG Petra
http://www.smilies.4-user.de/include/Fru...-smilies-36.gif


Petra2
Petra2
Besucher
Beiträge: 645

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#269 von Solanum , 16.05.2016 14:00

Das aloifolium ist ja spektakulär, Gilles!!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Afrikanische Monopods (Aerangis, Angraecum und Co)

#270 von Epic Cattleya , 16.05.2016 14:11

Klasse Gilles!
Ich hatte mir am Samstag in Schwerte 2 Oeonia (volucris & oncidiiflora) gekauft, sie hängen im Terra relativ mittig bei den anderen Afrikanern. Meint ihr das könnte passen?



@Loni, lebt deine volucris noch? Wo hast du sie hängen?


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen