Lonis Orchideenforum

RE: Oncidium und Verwandte

#46 von Solanum , 25.08.2013 18:09

Howeara Lava Burst


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Oncidium und Verwandte

#47 von Stefanie , 29.08.2013 23:11

@ Heike, deine Howeara zeigt ein fantastisches ROT!!!

Bei mir gibt es auch wieder etwas blühendes ....

Ein Blick auf meine Fensterbank wo die Psychopsen ganz wunderbar blühen.


So, und nu die 1.Blüte meines Oncidium crispum.

Ich musste richtig tricksen damit die schärfe des Bildes und die Farbe der Blüten stimmt.





Die Farbe des Oncidium erinnert mich total an geschmolzene Schokolade!!!

L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie

RE: Oncidium und Verwandte

#48 von Stefanie , 01.10.2013 22:56

Hi ho, hier kommen aktuelle Blütenbilder von meiner Fensterbank!

Eine Miltonia mit drei Blüten! Ich bin ganz happy dies ist die erste Miltonia die einen gesunden NT gemacht hat. Sonst hatte ich immer Probleme mit meinen Miltonias!



Diese Tiger Cambria blüht jetzt zum zweiten Mal in diesem Jahr. Es ist wieder eine riesige Blüte mit rund 20 einzelnen Blüten. Ich bin ganz erstaunt das die Kleine so schnell wieder blüht!





Eine Rossioglossum grande oder eine Hybride mit Rossioglossum grande drin!





Ich bin ganz hin und weg von dem Rossioglossum!!!


L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie
zuletzt bearbeitet 01.10.2013 22:56

RE: Oncidium und Verwandte

#49 von Stefanie , 04.10.2013 11:15

Hallo,
hier kommt das angekündigte Detailfoto von meinem Rossioglossum.



Die Säulenflügel sind rund / kreisförmig so wie im Link beschrieben. Es scheint also ein Rossioglossum grande zu sein!!

Was meint Ihr?

L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie

RE: Oncidium und Verwandte

#50 von bertram , 18.10.2013 17:32

Heute ist bei meiner Miltonia moreliana die erste Blüte aufgegangen:


Miltonia moreliana 18.10.2013


bertram
bertram

RE: Oncidium und Verwandte

#51 von Tosh , 18.10.2013 17:49

@Stefani

Ja das ist eine Rossioglossum grande Glückwunsch!
Habe bei mir die grande und Rawdon Jester, beide in einem Topf (zufällig) Aber an der Nase kann man sie unterscheiden

Rossioglossum Rawdon Jester



Rossioglossum grande


______________________________________________________________________________

@bertram

Die ist aber SCHÖN sie schaut sehr samtig und glitzernd aus und die Farbe ist sowiso super


bluuuumige Grüße Sabrina
>>Fotos<<


Tosh
Tosh
Besucher
Beiträge: 339
zuletzt bearbeitet 18.10.2013

RE: Oncidium und Verwandte

#52 von Michaela , 09.11.2013 15:52

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir ein Oncidium Tiny Twinkle gekauft (obwohl ich doch sonst nur Phallis habe).


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.296
zuletzt bearbeitet 24.11.2013

RE: Oncidium und Verwandte

#53 von *Heike* , 10.11.2013 18:31

Oncidium schroederae x ornithorhynchum


LG Heike

Was der Sonnenschein für die Blumen ist, dass sind lachende Gesichter für die Menschen.


*Heike*
*Heike*
Mitglied
Beiträge: 1.078

RE: Oncidium und Verwandte

#54 von Tosh , 28.11.2013 14:25

Ein kleines feines Oncidium

Den Duft fand ich anfangs noch schön, doch umso mehr Blüten sich öffnen umso unangenehmer wird der Duft




bluuuumige Grüße Sabrina
>>Fotos<<


Tosh
Tosh
Besucher
Beiträge: 339

RE: Oncidium und Verwandte

#55 von Stefanie , 03.12.2013 22:49

Hi Sabrina, wunderschöne Fotos zeigst Du hier!

Bei mir beginnt wieder die Oncidien Zeit...

Hier kommen die ersten Fotos ...

Oncidium sotoanum


Eine meiner absoluten Lieblinge! Ich finde das Lila einfach genial!



L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie

RE: Oncidium und Verwandte

#56 von Stefanie , 21.12.2013 14:43

Hallo mein Onc. Tiny Twinkle ... in RED ist nu auch so weit und öffnet seine entzückenden Blüten!



@Mary1309 danke für Deine lieben Komplimente!

L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie

RE: Oncidium und Verwandte

#57 von Bine , 21.12.2013 15:59

Die Qualität ist wirklich mies, aber ich kriege meine Handykamera einfach nicht unter Kontrolle nd sie ist im Moment meine einzige Möglichkeit, Fotos zu machen.
Detailfotos krieg ich gar nicht hin... daher nur ein Habitusfoto.


Alle sagten immer: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht - und hat es einfach gemacht. (Unbekannt)
LG, Bine


Bine
Bine
Besucher
Beiträge: 499

RE: Oncidium und Verwandte

#58 von Solanum , 26.12.2013 15:18

Mein Oncidium Tiny ist auch aufgegangen




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Oncidium und Verwandte

#59 von Stefanie , 07.03.2014 21:48

So hier muss mal wieder was geschrieben werden deshalb zeige ich hier eine meiner absoluten Lieblinge:

Oncostele (Odontioda) Margarethe Holm



L G,

Stefanie


Stefanie
Stefanie

RE: Oncidium und Verwandte

#60 von bertram , 23.03.2014 17:02

Bei mir blüht Baptistonia echinata:


23.3.2014 Baptistonia echinata


23.3.2014 Baptistonia echinata

ganz schön gefährlich wenn man sie genau ansieht:wink2::


23.3.2014 Baptistonia echinata

Dafür dass sie fünf Blühtriebe gebildet hat ist die Blütenmenge bis jetzt dürftig aber vielleicht kommt ja noch was.


bertram
bertram


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen