Lonis Orchideenforum

RE: Asiatische Monopodiale

#511 von Syn333 , 10.09.2016 11:51

Ah, ok. Das ist ja wieder total verwirrend.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Mitglied
Beiträge: 2.339

RE: Asiatische Monopodiale

#512 von Epic Cattleya , 10.09.2016 12:37

Also theoretisch ist meins ein somae, laut Kew aber ein japonicus.


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#513 von Solanum , 10.09.2016 12:40

Dann stell es doch am besten in den somae Thread ein und halte doch evtl. auch nochmal fest, dass Kew die Arten als synonym sieht (sofern das da nicht schon steht, weiß ich nicht mehr). Die bei Kew übertreiben es manchmal mit dem Lumping auch.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Asiatische Monopodiale

#514 von Epic Cattleya , 10.09.2016 13:06

Gut, da mach ich das mal.


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#515 von Epic Cattleya , 16.09.2016 16:25

Schaut mal wie es sich noch nachgefärbt hat.


Gastrochilus somae


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#516 von Epic Cattleya , 18.09.2016 14:33

Meine Grosourdya blüht wieder:






Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#517 von Solanum , 18.09.2016 21:21

Stefan, auf dem mittleren Foto sieht die Lippe aus, als wäre sie selbst eine Blüte!

Renanthera monachica



Dyakia hendersoniana



Vögelchen!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Asiatische Monopodiale

#518 von Epic Cattleya , 18.09.2016 21:24

Wahnsinn was bei dir wieder blüht.
Stimmt Soli! Generell finde ich den Aufbau der Lippe echt genial.


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#519 von Epic Cattleya , 24.09.2016 13:47

Ich hoffe ich langweile hier niemanden mit der Grosourdya:




Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#520 von hlm , 24.09.2016 17:31

Nein, da dürfen noch Fotos kommen, ich finde die sehr sehr cool! Die steht in Pinienrinde oder ist die aufgebunden, Stefan?


Lg von Holger


hlm
hlm
Administrator
Beiträge: 577

RE: Asiatische Monopodiale

#521 von Judith , 24.09.2016 17:48

Wenn ich mir das Foto anschaue, meine ich kleine Kupferdrähte zu sehen, womit sie befestigt ist.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Moderatorin
Beiträge: 367

RE: Asiatische Monopodiale

#522 von hlm , 24.09.2016 17:56

Stimmt, du hast recht! Also aufgebunden, gut so, dann kann ich für die den Kaufinstinkt gleich gut unterdrücken, denn mit aufgebundenen fange ich gar nicht erst an


Lg von Holger


hlm
hlm
Administrator
Beiträge: 577

RE: Asiatische Monopodiale

#523 von Epic Cattleya , 24.09.2016 19:56

Genau die ist aufgebunden! Leider halten die Blüten nur einen Tag, auch das könnte jemanden von dem Kauf abhalten.


Liebe Grüße
Stefan
*Meine Bilder*


Epic Cattleya
Epic Cattleya
Mitglied
Beiträge: 315

RE: Asiatische Monopodiale

#524 von hlm , 25.09.2016 10:42

Das macht es dann tatsächlich noch leichter, auf die Pflanze zu verzichten, Stefan. Und Fotos anschauen kann ich hier ja auch länger als einen Tag


Lg von Holger


hlm
hlm
Administrator
Beiträge: 577

RE: Asiatische Monopodiale

#525 von Maria , 29.09.2016 20:39







Holcoglossum lingulatum


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.202


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen