Lonis Orchideenforum

RE: Vandeenbilder

#61 von mom01 , 27.01.2012 22:17

Asco Thananbarg X A. Pralor, nach nur 4 Monaten Pause ist sie jetzt wieder da, mitten im Winter



Habitus

Die Blüten sind heller und kleiner, als sie das im Sommer waren, aber auch ganz apart


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 3.835

RE: Vandeenbilder

#62 von bertram , 16.02.2012 17:13

Meine Vanda Sansai Blue hat den ersten Blühtrieb für dieses Jahr auf:


16.2.2012 Vanda Sansai Blue von Cypripedium2011 auf Flickr


bertram
bertram

RE: Vandeenbilder

#63 von Anita , 16.02.2012 19:01




Liebe Grüße Anita


Anita
Anita
Besucher
Beiträge: 1.382

RE: Vandeenbilder

#64 von Anita , 22.02.2012 21:57












Liebe Grüße Anita


Anita
Anita
Besucher
Beiträge: 1.382

RE: Vandeenbilder

#65 von mom01 , 04.03.2012 13:43

Gestern geploppt, Vanda Gordon Dillon 'Lea' x Suksamaran Spot



Die Blüte ist viel heller und kleiner als im Sommer, was ich auf fehlendes Licht (trotz Zusatzbeleuchtung), mangelnde LF und fehlende Nachtabsenkung der Temperatur zurückführe.

So blüte sie im Sommer:



Interessanter Unterschied in der Farbe, oder ?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 3.835

RE: Vandeenbilder

#66 von Waldi , 06.03.2012 09:55

Einer meiner letzten Neuzugänge (blühend gekauft) - ich tippe mal auf Asc. Guo Chia Long


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Moderatorin
Beiträge: 2.834

RE: Vandeenbilder

#67 von Manu , 06.03.2012 16:28

Hi Leute,

muss Euch unbedingt meinen Neuzugang aus Bad Salzuflen zeigen:

Neofinetia falcata x Vanda teres



Sie duftet, na ja, riecht intensiv.


Manu
Manu

RE: Vandeenbilder

#68 von Manu , 11.03.2012 10:40

Hallo Anita,

hier mal ein Vergleichsfoto:



Ach ja und mit dem Linial gemessen hat die Blüte eine Breite von knapp 6 cm.

Hier noch ein Foto meiner Smitinandia micrantha. Sobald sie mal endlich etwas weiter aufgeblüht ist, kommt ein Foto zu den asiatischen Monopods. Sie dagegen ist ein absoluter Mimi. Etwa 0,5 cm Blütenbreite


Manu
Manu

RE: Vandeenbilder

#69 von Manu , 25.03.2012 17:23

So alle mal die Sonnenbrille rausholen, jetzt wird es grell.

Mein Ascocentrum miniatum blüht wieder und das mit sage und schreibe 5 Rispen. Sie ist meine absolute Lieblingspflanze. Ich habe sie 2005 in Stuttgart auf der Ausstellung gekauft. Mittlerweile ist sie so groß, dass sie droht umzukippen.


Manu
Manu

RE: Vandeenbilder

#70 von Manu , 10.04.2012 19:28

Da sie jetzt komplett geöffnet ist, zeige ich Euch jetzt auch meine Neuerrungenschaft aus Dresden:

Vanda denisoniana-Hybride


Manu
Manu

RE: Vandeenbilder

#71 von Milla , 25.04.2012 13:39

Sie blüht ziehmlich oft:


Grüße Michaela

*Meine Fotos auf Flickr*


Milla
Milla
Mitglied
Beiträge: 940

RE: Vandeenbilder

#72 von bertram , 25.04.2012 19:18

Sehr schön Michaela!

Meine Sansai Blue blüht das zweite mal heuer:


25.4.2012 Vanda Sansai Blue von Cypripedium2011 auf Flickr


25.4.2012 Vanda Sansai Blue von Cypripedium2011 auf Flickr


25.4.2012 Vanda Sansai Blue von Cypripedium2011 auf Flickr


bertram
bertram

RE: Vandeenbilder

#73 von Tanja1 , 25.04.2012 19:45

Eure beiden Dauerblüher sind sehr schön :-)

ich habe heute festgestellt, dass die tessellata Hybride leicht duftet, sogar sehr angenehm.
Der 2. Bt setzt gerade Knospen an.



und nochmal in der Küche an ihrem Platz



Lg tanja


Tanja1
Tanja1

RE: Vandeenbilder

#74 von nise , 30.04.2012 14:26

Wahnsinnsteile!!!!

Tanja, deine Lösung untern Dachfenster ist ja mal der Knaller!!

Hier meine übrig gebliebenen Wurzelnackten.








nise
nise

RE: Vandeenbilder

#75 von bertram , 05.05.2012 19:13

Meine Vascostylis Thai Sky 'Blue Ocean' blüht, leider kommt das violett auf den Fotos nicht rüber:


Vascostylis Thai Sky 'Blue Ocean' von Cypripedium2011 auf Flickr


5.5.2012 Vascostylis Thai Sky 'Blue Ocean' von Cypripedium2011 auf Flickr


bertram
bertram


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen