Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#166 von ~Yvi~ , 22.04.2011 11:54

Phal. stuartiana var nobilis


Phal. tetraspis 'Violett Stripes',wobei die Streifen dieses Mal rot sind...


Phal. equestris 'orange'


Phal. appendiculata


~Yvi~
~Yvi~

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#167 von monkey , 22.04.2011 12:02

Zitat von Harald
Tolle Blüten und Bilder, Dennis! Ich hoffe meine C1 nimmst sich daran ein Beispiel und macht auch mal einen BT.


Danke
Deine wird schon noch einen BT machen...meine könnte mal ein Blatt produzieren.

Habe nochmal ein Foto meiner Phal. mariae gemacht, weil ich sie beim ploppen ehrlich gesagt nicht ganz so toll fand. Jetzt sieht sie bombe aus:


Viele Grüße,
Dennis


monkey
monkey
Besucher
Beiträge: 268

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#168 von Saphir , 22.04.2011 17:10

Juhuuu, sie blüht! Corning-Ambo aus Bauer-Zeiten, die ich letztes Jahr von Jörg bekommen habe:





Meine Princess Kaiulani legt auch wieder richtig los:




Java Sunshine (der Duft ist toll, wie ein ganzer Blumenladen!)


"pantherina"


amboinensis


New Wave


Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#169 von Solanum , 22.04.2011 18:50

Wow, Ramona, was für eine Blütenpracht! Ich bin beeindruckt zu sehen, daß eine Corning-Ambo von Bauer es bis jetzt geschafft hat, zu überleben und sogar reichlich zu blühen! Und die PK flava ist auch sehr schön. Meine hat noch nichtmal Knospen, wahrscheinlich weil ihre Kapsel immer noch nicht reif ist...

wilsonii x braceana ist jetzt ganz aufgeblüht:



equestris blüht auch wieder:



violacea duftet raumfüllend


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.539

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#170 von Mönchsgrasmücke , 22.04.2011 22:13

Phal. amabilis ´sabah´
rechtzeitig zu ostern





lg



Mönchsgrasmücke
Mönchsgrasmücke
Besucher
Beiträge: 212

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#171 von ~Yvi~ , 23.04.2011 11:31

Phal. Dragnon Tree Eagle x bellina


Phal. Mambo x Maries Delight 'Dark Red'


Bei der Dragon Tree Eagle x bellina hatte ich gestern schon angst,die ist nämlich grün aufgegangen,hat sich GsD heute Morgen umgefärbt


~Yvi~
~Yvi~

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#172 von Saphir , 24.04.2011 13:06

violacea f. alba von Chinghua Orchids, blüht das erste Mal bei mir


Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#173 von ira , 25.04.2011 08:51

Hey Leute,

jetzt muss ich Euch doch mal was zeigen:


Phal. Linda Cheok

frecher kleiner Sämling mit toller Erstblüte!


ira
ira

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#174 von Phia , 25.04.2011 09:10

Ira, die ist richtig niedlich! Schön Dich mal wieder zu lesen, ich hoffe Dir gehts gut!

Hab auch was:


Phal. lobbii var. flava (Mike, das ist die von Dir, dankeschön!) , ich find die so putzig. Die lLippe ist viel größer und die Blüte insgesamt mopsiger als bei meiner anderen lobbii var. flava

Und dann ploppt seit gestern meine kleine braceana x bastianii...
Foto gibts nachher, wenn sie ganz offen ist!


Phia
Phia
zuletzt bearbeitet 25.04.2011 09:17

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#175 von bernhardw , 25.04.2011 10:11

Phal. viridis



Als Phal. viridis x tetraspis kürzlich gekauft


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 219

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#176 von susu , 25.04.2011 16:55

Ich liebe sie! Und der Duft! Su-Ann Cricket mit 5 Blüten:


Liebe Grüße,
Susanne


susu
susu
Mitglied
Beiträge: 627

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#177 von Saphir , 25.04.2011 17:10

Guck mal, Solanum, ich hab die Lippe der violacea noch mal fotographiert. Supertoll ist es nicht, ich habe halt immer Probleme mit weiß. Aber ich hoffe, man kann erkennen, dass obendrauf keine Härchen sind, dass sie aber an der Seite kleine "Zähnchen" hat.

http://www.blauparadiesvogel.de/albums/u...01/IMG_0763.JPG


Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536
zuletzt bearbeitet 06.08.2014

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#178 von ira , 25.04.2011 18:47

@ tristo: der Sämling wurde 3/2010 entflascht laut Etikett.

@ Phia: ja, danke, alles bestens. Dein Foto, auch sehr hübsch!

@ Martin: jaja, kopier Du ruhig, geht klar. Kennst mich doch. Stimmt, das Pflänzchen stammt von Shazzi-Petra. Schreibe die tolle Blüte mal wieder dem Standort nahe des AKW zu

Hier noch ein besseres Blütenfoto:



Und hier noch meine Phal. parishii, sie blüht genau so, wie ich immer gehofft hatte. Schwein gehabt :


ira
ira

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#179 von bertram , 26.04.2011 20:10

Ein paar Bilder von mir:

Phalaenopsis manni jetzt mit je zwei BTs an jeder Pflanze:

Phalaenopsis mannii 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

wilsonii mit vier offenen Blüten:


Phalaenopsis wilsonii 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr


Phalaenopsis wilsonii 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

Fintje Kunriawati mit drei Blüten, aber sehr unfotogen jede Blüte geht in eine andere Richtung:


Phalaenopsis Fintje Kunriawati 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

corningiana mit zehn offenen Blüten an fünf BTs, der sechste will heuer scheints nicht:


Phalaenopsis corningiana 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

violacea?:


Phalaenopsis violacea ?25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

mariae oder Maribasti:


Phalaenopsis mariae 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr

Donna's delight:


Phalaenopsis Donna's Delight 25.4.2011 von Cypripedium2011 auf Flickr


bertram
bertram

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden

#180 von *gregor* , 27.04.2011 21:13

frisch aufgeblüht:
Phal. maculata:

Phal. stuartiana yellow x green (leider nicht viel yellow):

und nochmal meine Phal. Mambo:


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.429


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen