Lonis Orchideenforum

An Aus

Oncidesa Sweet Sugar

#1 von Waltraud , 18.01.2011 14:02

Ich muss noch dazu sagen , Sie ist einfach zu pflegen .
Steht am Ostfenster im Wohnzimmer und bekommt alle 10 Tage ein Tauchbad !
Gedüngt wird 1x im Monat wenn ich nicht vergesse .
Und sie blüht jedes Jahr !
Ich habe sie schon 2Jahre und keine Probleme mit Ihr !


Waltraud
Waltraud
zuletzt bearbeitet 03.03.2017 11:21

RE: Oncidium

#2 von Waltraud , 18.01.2011 15:10

Ich gebe ihr keine wirkliche Ruhepause , aber übern Winter lasse ich schon jedes 2. x tauchen aus !
Also eher weniger . Ab Febr. bekommt sie wieder alle 10 Tage ihr Bad .
geblüht hat sie vom Sept.- Nov. Danach habe ich sie kürzer gehalten .


Waltraud
Waltraud

RE: Oncidium

#3 von susu , 18.01.2011 20:46

Eine dankbare Hybride, allerdings.
Im Sommer hab ich sie immer draußen, dann klaptt's 100%ig mit nem Blütentrieb.


Liebe Grüße,
Susanne


susu
susu
Mitglied
Beiträge: 628

RE: Oncidium

#4 von Waltraud , 19.01.2011 04:46

Ja stimmt ! Frischluft im Sommer ist ein MUSS . Die hält schon einiges aus !
Ich glaube auch ohne Aufenthalt im Sommer auf der Terasse würde meine Oncidium auch nicht so leicht blühen !


Waltraud
Waltraud

RE: Oncidium

#5 von Mönchsgrasmücke , 14.01.2013 17:13

Hallo, ja dem kann ich zustimmen- bei Kunstlicht fotografiert. Oncidium Sweet Sugar ?


Freundliche Grüße d. Ralf



Mönchsgrasmücke
Mönchsgrasmücke
Besucher
Beiträge: 212

RE: Oncidium

#6 von Devin , 01.03.2016 22:25

Diese Hybride wurde vor Kurzem umbenannt: Oncidesa Sweet Sugar

Kreuzung aus: Oncidesa Aloha Iwanaga x Gomesa varicosa


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.113

RE: Oncidium

#7 von carmesina , 09.09.2016 12:24

Meine Oncidesa Sweet Sugar blüht auch in diesem Jahr wieder an einer langen verzweigten Blütenrispe. Sie hängt ganzjährig am Südfenster.
Es ist meine älteste Orchidee vom Jahr 2000 (hier schon Nachkommen davon) und hat die Orchidmania bei mir bewirkt.

Danke für den exakten Namen




Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 569

RE: Oncidesa Sweet Sugar

#8 von Ms Aurora Bipolaris , 17.09.2016 12:21

Hallo, gelbe Blüten mag ich eigentlich weniger, aber diese hier schaut mich immer so keck an und duftet auch sehr angenehm in meiner Nase. Sie ist eine wirklich zuverlässige Blüherin und blüht in diesem Jahr schon zum zweiten Mal für mich. Steht am Ostfenster hinter einer transparenten Gardine und wächst einfach immer brav vor sich hin. Ich mag die verzweigten Blütentriebe; da sie sowieso wie ein kleiner Bonsai aussieht, trägt das noch zur Optik eines blühenden Bäumchens bei




Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 264
zuletzt bearbeitet 03.03.2017


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen