Lonis Orchideenforum

An Aus

RE: Colmanara Masai

#16 von Maki , 21.10.2015 19:48

Meine heißt Wildcat-Bobcat und hat Blüten wie die von Heike
Obwohl sie 24 Blüten hatte und in voller Sonne stand, gab es keinen Duft.
Im Moment schiebt sie 2 Bts, ich freu mich schon...


Maki
Maki

RE: Colmanara Masai

#17 von Syn333 , 21.10.2015 19:51

Für die gibt es einen eigenen Fred, Maki. Die ist aber auch sehr hübsch, freue mich schon auf die Fotos, wenn sie blühen.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Mitglied
Beiträge: 2.339

RE: Colmanara Masai

#18 von Maki , 22.10.2015 17:17

Tatsächlich, Sandra.
Und ich habe sogar ein Foto da gezeigt

Hier ist also Colmanara Wildcat Bobcat, die ich als Colmanara Massai red gekauft habe...


Maki
Maki

RE: Colmanara Masai

#19 von Maki , 22.10.2015 19:01

Groß sind doch nur die BTs, Sandra
die Pflanze selbst ist nicht größer als etliche andere auch. Und erstaunlicherweise ganz problemlos in der Pflege....


Maki
Maki

RE: Colmanara Masai

#20 von Kuuki , 05.11.2015 21:29

Heike, wie hoch düngst du denn bzw. was meinst du, wie hoch man düngen könnte?


Für die, die meinen Namen kennen: In Thread-Forumposts würde ich gern Kuuki genannt werden. Danke schön


Kuuki
Kuuki
Mitglied
Beiträge: 958

RE: Colmanara Masai

#21 von Syn333 , 05.11.2015 21:34

Zitat von Maki im Beitrag #21
Groß sind doch nur die BTs, Sandra
die Pflanze selbst ist nicht größer als etliche andere auch. Und erstaunlicherweise ganz problemlos in der Pflege....

Klar, sooo groß sind die nicht. Aber mein Platz auf der Fensterbank ist halt recht beschränkt - und mittlerweile auch sehr voll.

Was ich bei meiner Massai sehr interessant finde, ist, dass der erste Blütentrieb noch vollkommen Massai Red Blüten hatte, der neue aus der zweiten Bulbe nun aber einen leichten Massai Splash Einschlag hat:


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Mitglied
Beiträge: 2.339

RE: Colmanara Masai

#22 von Solanum , 05.11.2015 21:42

Zitat von Kuuki im Beitrag #22
Heike, wie hoch düngst du denn bzw. was meinst du, wie hoch man düngen könnte?


Ich dünge mit ca. 300 mikrosiemens, aber wenn man das Substrat nicht so austrocknen lässt wie ich, kann man vermutlich höher düngen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589

RE: Colmanara Masai

#23 von Muffin , 30.11.2015 19:01

Meine Masai Red blüht auch endlich mal wieder. Sie wollte nach meinem Umzug nicht richtig, da ich sie zunächst zu dunkel stehen hatte.

Ich habe gerade auf der Seite der RHS gesehen, dass die gleiche Kreuzung schon einmal 1983 als Midnight Miracles registriert wurde und dann 2007 nochmal als Masai Red. Wie ist denn sowas möglich? Gibt es da einen Unterschied? Ich muss sagen, ich finde den Namen Midnight Miracles persönlich schöner.


Liebe Grüße,
Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 300

RE: Colmanara Masai

#24 von Solanum , 30.11.2015 22:32

Sehr schön, Miriam!
Hm, da muss was mit Synonymen durcheinandergekommen sein. Vielleicht wurde die eine als Oncostele und die andere als Colmanara oder nochmal anders registriert?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589

RE: Colmanara Masai

#25 von Syn333 , 30.11.2015 22:37

Das passt, Heike. Das Midnight Miracles tritt tatsächlich in Verbindung mit Oncostele auf, während Masai unter Colmanara läuft. Die ganzen Namensänderungen in der Sektion der Mehrgattunsghybriden mit Oncidium, Odontoglossum, Brassia und Miltonia sind aber auch einfach nur noch verwirrend.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Mitglied
Beiträge: 2.339

RE: Colmanara Masai

#26 von Tracyanum , 30.11.2015 23:40

Meine massai red ist ein echter dauerblüher.
Seit Wochen blüht sie an 6 Trieben und macht grad den nächsten.
Einfach toll diese Orchidee.
Sie steht bei mir an einem hellen Nordfenster bei normaler Zimmertemperatur.

Gruss
Michael



Tracyanum
Tracyanum
Mitglied
Beiträge: 252

RE: Colmanara Masai

#27 von Syn333 , 30.11.2015 23:46

Jetzt machst du mich aber neidisch! Meine blüht gerade am zweiten Trieb ab. Aber ich hatte ja jetzt auch gut sechs Wochen was von diesem Trieb und nochmal ein paar vorher was vom ersten. Nächstes Jahr darf sie dann auch ruhig ein, zwei Triebe mehr machen!


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Mitglied
Beiträge: 2.339

RE: Colmanara Masai

#28 von Marle , 01.12.2015 09:03

Liebes Forum,
seit Jahren stöbere ich hier in den verschiedenen threads.
Meine, vor Jahren aus dem dem Müll gerettete, Colmanara Masai Splash, wird in den nächsten Tagen aufblühen.
Jetzt habe ich mich getraut, mich hier anzumelden .
Ich kann mit Orchideen besser umgehen als mit dem Internet und bitte darum, mir Fehler zu verzeihen.
Später, wenn die Colmanara erblüht ist, werde ich auch versuchen, Fotos einzustellen.

Liebe Grüße an alle, deren Avatars mir lange vertraut sind
Marle



Marle
Marle
Mitglied
Beiträge: 325

RE: Colmanara Masai

#29 von Marle , 01.12.2015 15:52

Foto vom 16.12.'14
3. Versuch



Marle
Marle
Mitglied
Beiträge: 325

RE: Colmanara Masai

#30 von Susa , 01.12.2015 19:27

Meine hat leider erst ab geblüht und es wird nun dauern bis neue Blüten kommen. Schickes Foto auf alle Fälle. Lieben Dank fürs teilen.



Susa
Susa
Mitglied
Beiträge: 100


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen