Lonis Orchideenforum

An Aus

Ascocentrum christensonianum

#1 von Christian G , 16.01.2011 11:42

Hallo,

Ascocentrum christensonianum ist ein williger Blüher. Warm und sonnig bei hoher LF kultiviert ist meine Pflanze im Laufe der Jahre zu einem verzweigten Busch herangewachsen. Ich konnte 5 Bt finden. Blütengröße ca 15 mm




Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 527

RE: Ascocentrum christensonianum

#2 von Loni , 16.01.2011 11:46

Hi Christian, wunderschön !
Gibst du denen auch ordentlich Dünger


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.401

RE: Ascocentrum christensonianum

#3 von Christian G , 16.01.2011 12:23

Hallo,

kommen beim Düngen ziemlich am Anfang dran, einmal wöchentlich im Sommerhalbjahr mit ca 600 µS


Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 527

RE: Ascocentrum christensonianum

#4 von Solanum , 16.01.2011 15:40

Wahnsinnspflanzen, Christian! Wenn deine so riesig sind, traue ich mich kaum zu fragen: Hast du eine Ahnung, mit welcher Größe sie blühstark werden? Ich hab nämlich eine sehr kleine


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589
zuletzt bearbeitet 16.01.2011

RE: Ascocentrum christensonianum

#5 von Loni , 16.01.2011 16:04

@ Christian,

einmal die Woche 600µS. Ok, ich dünge zu wenig, ich muß da echt mehr rauffahren. Danke für die Info.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.401
zuletzt bearbeitet 16.01.2011

RE: Ascocentrum christensonianum

#6 von Christian G , 16.01.2011 17:54

Hallo Heike,

auf die Pflanzengröße kommt es primär gar nicht so sehr an. Wenn die Wurzeln voll vital sind, dann können auch kleine pflanzen dieser Art blühen. Größere Exemplare bringen natürlich reichlichere Blüten und das dann möglicherweise auch mehrfach im Jahr.


Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 527

RE: Ascocentrum christensonianum

#7 von Solanum , 16.01.2011 19:25

Echt?? Das macht mir Hoffnung, Christian! Aber sie ist wirklich noch sehr klein, ich sollte mich trotzdem in Geduld üben. Kann mal ein Bild von ihr einstellen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589

RE: Ascocentrum christensonianum

#8 von Solanum , 19.01.2011 22:32

Hier ist mein Winzling, die Tillandsie überholt ihn bald... (Christian, das ist übrigens einer deiner Tillandsien-Sämlinge, die du zum Treffen bei Loni mitgebracht hattest! Die andere ist noch größer und schattiert die Phal. taenialis mittlerweile schon in bedenklichem Ausmaß.)


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589
zuletzt bearbeitet 19.09.2017

RE: Ascocentrum christensonianum

#9 von Christian G , 20.01.2011 08:05

Hallo Heike,

Dein A. christensonianum sieht irgendwie viel fleischiger und saftiger aus als mein eher holzigeres.Da bin ich mal auf Deine Erstblüte gespannt.

Bei mir wuchern und blühen die Tillandsien an allen Stellen und erfreuen mich wie das Moos.


Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 527

RE: Ascocentrum christensonianum

#10 von Solanum , 06.01.2012 17:17

Mein kleines christensonianum wird bald seine Erstblüte haben!



Ich habe es im letzten Jahr ordentlich unter der Lampe braten lassen, weil ich bei einer Ausstellung eine Palette kleiner, stark rötlicher Pflanzen mit Rispen gesehen habe.



Die Pflanze habe ich vor 3,5 Jahren von Phil geschenkt bekommen, da sah sie noch so aus - ich mußte gerade voll lachen, was für ein Winzling! Dabei ist sie ja immer noch sehr kompakt.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589

RE: Ascocentrum christensonianum

#11 von bertram , 06.01.2012 17:22

Glückwunsch Heike, da freu ich mich schon auf Blütenbilder!


bertram
bertram
zuletzt bearbeitet 06.01.2012 17:22

RE: Ascocentrum christensonianum

#12 von Solanum , 02.02.2012 21:19

Jetzt sind schon einige Blüten offen und ich finde die Kleine richtig bezaubernd




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589

RE: Ascocentrum christensonianum

#13 von Waltraud , 03.02.2012 04:23

WOW die ist wirklich schön , Heike !
Die hat so einen Glitzereffekt , genial sieht es aus !
Und du hast gerade mal ein Jahr auf die Blüte gewartet , das geht doch !


Waltraud
Waltraud

RE: Ascocentrum christensonianum

#14 von Christian G , 03.02.2012 11:51

Hallo Heike,

das ist schön, daß Du eine so kleine Pflanze bereits zur Blüte gebracht hast ! Bei mir werden die Blüten in nächster Zeit aufgehen.


Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 527

RE: Ascocentrum christensonianum

#15 von Solanum , 03.02.2012 11:56

Danke! Aber Waltraud, ich habe 3,5 Jahre auf die Blüte gewartet War nicht so schlimm, weil ich ja wußte, daß es noch eine ganze Weile dauern würde. Die Kleine ist so mitgelaufen und dabei konstant gewachsen, total unkompliziert.
Christian, da bin ich ja gespannt!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 6.589
zuletzt bearbeitet 03.02.2012


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen